Schimmel,Auszug,Kaution,Streichen

13. Dezember 2011 Thema abonnieren
 Von 
auron2008
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Schimmel,Auszug,Kaution,Streichen

Hi, hab folgende Frage.

Wir wohnten 1 Jahr in einer Wohnung.In dieser Zeit ist (wi von anderen Mietern vorrausgesagt) Schimmel in fast allen Räumen aufgetreten. Wir haben die Vermietung benachrichtigt und die hat sich nicht gekümmert.
Somit haben wir gekündigt und sind in eine neue Wohnung gezogen. Jetzt haben wir unsere frabigen Wände gestrichen, aber den großteil haben wir nicht gestrichen, weil es auhc nicht neu gestrichen wurde als wir eingezogen waren.
Jetzt droht uns die Vermietung mit Einbehaltung der Kaution und mit einer erneuten Mietzahlung (obwohl wir nicht drinne wohnen)

Dürfen die das ? Die dürfen doch maximal die Kaution einbehalten oder irre ich mich ?

mfg auron2008

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 267.498 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.117 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen