Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.697
Registrierte
Nutzer

Streit mit Vermieter !

6. Oktober 2006 Thema abonnieren
 Von 
ichbinswieder
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 1x hilfreich)
Streit mit Vermieter !

Hallo

So mal von vorne anfangen !
Wir haben am 1.9. bei und einen wasserschaden entdeckt durch einen kaputten Schwimmer im WC der Gästetoilette ! Wand hat sich komplett vollgesogen mit Wasser und es schimmelte ohne ende !
vermieter sofort bescheid gegeben, er wollte der Versicherung bescheid geben aber nichts passierte !
Nach zwei Wochen rief ich ihn an, was denn nu ist, der Gestank würde immer schlimmer werden ! Von ihm kam dann, och hätte nicht gedacht, dass es so schlimm ist ! Er kam am gleichen Tag und meinte, er schickt die handwerker und machte Fotos davon ! Der Schimmel war mittlerweile im Schlafzimmer :(

Wieder verging eine Woche und nichts passierte, ich also wieder angerufen !
Ende vom Lied, wir sollten den beseitigen !

Ich habe den Vermieter oft angebettelt, er solle doch was machen, die Kinder ( 2 jahre und mein kleiner is 4 mon ) geht es schlecht ( husten ) aber von ihm kam nur, ach der Schimmel ist nicht gefährlich, des is nen anderer

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
ichbinswieder
Status:
Frischling
(16 Beiträge, 1x hilfreich)

Huhc falsche taste erwischt !

Jedenfalls kam es soweit, dass mein Sohn einen Hustenanfall bekam, so schlimm, dass ich die Ärztin anrief und sie raus kam ! Sie schrieb mir eine bescheinigung, entweder Schimmel oder Kinder SOFORT raus aus der Wohnung !
Gesagt getan, meine Mutter nahm unbezahlten Urlaub und nahm die Kinder !

Wer kommt dafür jetzt eigentlich auf ?
Wollte zuerst in ein Hotel gehen, aber ich hatte kein Auto und ich musste ja die Wohnung renovieren ( aufstemmen, trocken legen und alles neu machen )

Hab mich nu mit meinem Vermieter total gezofft und er fing gleich an zu drohen, denn das Gäste Wc ist bis heute nicht gemacht worden und wenn ich für die Betreuung der Kinder Geld verlange, dann würde er dies auch nicht tun :(

Bin total fertig, habe meine Kinder nach 9 tagen wieder zu mir geholt, weil da das gröbste beseitigt war ! Die Wohnung war kaum bewohnbar, so stank es hier und nu das, was kann ich jetzt nur tun ? Wir wollten ja nicht viel, nur das meine Ma etwas bekommt, weil sie in der Zeit nichts verdient hat :(
Selbst das Geld was wir bekommen sollten, wollten wir ihr geben !

Bitte helft, was kann ich machen ??

Lg

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
avalon2006
Status:
Praktikant
(801 Beiträge, 100x hilfreich)

Hallo, du kannst hier nur mit fachlicher Hilfe weiterkommen. Also ab zum Rechtsanwalt. Wenn Du Dir keinen leisten kannst,weil Du zu wenig Einkommen hast, zum Amtsgericht, und einen Beratungsschein holen. Der Rechtsanwalt kostet dann nur 10,-€.

Ein weitere Abwarten macht hier keinen Sinn.

gruß
avalon2006


-----------------
"Das Leben ist eines der Härtesten."

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.942 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen