Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.824
Registrierte
Nutzer

Strom abgestellt

10.1.2011 Thema abonnieren
 Von 
dj-chris
Status:
Frischling
(27 Beiträge, 0x hilfreich)
Strom abgestellt

Hallo.

Folgende Situartion.

Strom ist grade gesperrt worden, weil angeblcih nciht bezahlt worden ist in der alten Mietwohnung, was nciht stimmt, kann das acuh belegen, war dem typen egal, gut wollte kein elange diskussionen, udn habe dann gesagt ich fahr eben geld holen.

Er sagte dann ich kann ihn auf der Telefonnummer der auf dem Bleg steht errreichen, dies war aber ne 0180 nummer, als ich dann da war mit dem geld war er weg.

Nummer angerufen,ich muss es als Bareinzahlung machen udn es kommt vor morgen keiner.

Nunja da ich heute auch noch GB habe hab ich jetzt den strom selber wieder angestellt, heißt den Zähler wieder angeklemmt, weil ich nciht einsehe jetzt der doofe zu sein weil die zu blöd sind und ******* lavern.

Was kostet mich jetzt das ich das selber angeklemmt habe, hab ja ne blombe kaputt gemacht?

und wie kann ich gegen die Firma vorgehen?


grüße

-----------------
""

Verstoß melden



26 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#7
 Von 
guest-12323.08.2011 15:08:53
Status:
Praktikant
(834 Beiträge, 817x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
dem User continually known as Mortinghale
Status:
Lehrling
(1902 Beiträge, 295x hilfreich)

quote:
§ 248c StGB hilft neben dem Duden weiter

Welcher Teil davon ?
Wenn er den Strom einfach nur wieder "angeklemmt" hat, wurde kein nicht ordnungsmäßiger Leiter benutzt und da der Strom weiter über den auf ihn angemeldeten Zähler läuft, wird auch keine fremde Energie entzogen.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#13
 Von 
dj-chris
Status:
Frischling
(27 Beiträge, 0x hilfreich)

eben hab nur die 3 original kabel wieder an den Zähler gehange, also läuft der Strom ganz normal wie vorher auhc.

Vorbestraft bin ihc nciht.

Was kostet mich denn dei Blombe?


grüße

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#14
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#15
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#16
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#17
 Von 
dj-chris
Status:
Frischling
(27 Beiträge, 0x hilfreich)

Sicher gehört der mir Bezahlt ist der ja, konnte ihm das nur nciht direkt zeigen, weil das vom konto meiner freundin gegangen ist,m und ich ihm da natürlich nicht die kontoauszüge zeigen konnte, deswegen wollte ich das geld ja holen, das regeln kann man ich morgne früh bei denen inner geschäftsstelle.


grüße

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#18
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#19
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#20
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#21
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#22
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#23
 Von 
dj-chris
Status:
Frischling
(27 Beiträge, 0x hilfreich)

Halso ists jetzt dcoh nur sachbeschädigung oder wie? blick jetzt garnet mehr durch

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#24
 Von 
guest-12311.01.2011 09:37:11
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 11x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#25
 Von 
guest-12311.01.2011 09:35:51
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 5x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#26
 Von 
Mullemaus45
Status:
Beginner
(50 Beiträge, 5x hilfreich)

Hallo,

wir hatten bei uns im Haus auch so einen Fall. Die Stadwerke haben Anzeige erstattet und der Herr wurde zu 600€ Geldstrafe verurteilt.
In der Zeitung stand der beklagte wurde wegen Urkundenvernichtung zu einer Geldstrafe i.H. von 600€ verurteilt

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen