Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.494
Registrierte
Nutzer

Übergabe Haus

24. Mai 2004 Thema abonnieren
 Von 
MarkKo
Status:
Beginner
(139 Beiträge, 45x hilfreich)
Übergabe Haus

Hallo,
Ich habe heute den Übergabetermin von einem gemieteten Reihenhaus. Das RMH war Erstbezug zum 01.08.2003. Wir haben z.T. renoviert (Wände neu gestrichen, Macken ausgebessert etc.). Das Haus wurde damals komplett neu (also mit Bodenbelägen, Tapeten mit Anstrich etc.) an uns übergeben. Wir bezahlten dafüpr eine Kaution von EUR 2.400,00 !

Nun meine Frage: nachdem wir nur 10 Monate in dem Haus gewohnt haben, kann der Vermieter eine Komplettrenovierung verlangen, sprich im gleichen Zustand wie bei Bezug?
Im MV steht nur, dass nach min. 12 (!) Monaten Mietdauer eine Endrenovierung verlangt wird!

2.
Mir geht es v.a. darum, die sehr hohe Kaution schnellstmöglich zurück zu bekommen. Es wurden die Nebenkosten direkt mit den Versorgern abgerechnet, also keine Vorauszahlungen an den VM geleistet! Wie lange darf der VM die Kaution nach Übergabe zurückhalten?

DANKE!!!




Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen