Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.304
Registrierte
Nutzer

Verjährung Kaution

12. August 2011 Thema abonnieren
 Von 
guest-12313.08.2011 08:21:33
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Verjährung Kaution

Guten Tag.
Ich habe gelesen, die Verjährung beginnt 3 Jahre nach Entstehung der Forderung.
Beispiel:
Betriebskosten: 1.1. - 31.12.2007
Abrechnung erhalten: Dez. 2008
(Nachzahlen soll bis Feb. 2009 geschehen)
Widerspruch: Dez 2008
Eingangsbestätigung des Widerspruchs: Jan 2009
Seitdem nichts mehr vom Vermieter gehört
(sind im Jan 2008 ausgezogen, neue Anschrift bekannt)
Wann verjährt die Forderung?
Danke

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
mhh
Status:
Beginner
(90 Beiträge, 18x hilfreich)

Zitat:
Schön, - wurde auch zum Januar 08 gekündigt?



Hae, ist doch voellig irrelevant fuer dieses Anliegen?

Ohne Gewaehr nur als erster Anhaltspunkt: § 199 BGB

(1) Die regelmäßige Verjährungsfrist beginnt, soweit nicht ein anderer Verjährungsbeginn bestimmt ist, mit dem Schluss des Jahres, in dem
1.der Anspruch entstanden ist und (...)

D.h. Ende 2009 (da Faelligkeit im Februar 2009)

Also muesst ihr m.E. noch bis Ende 2012 zittern :-)


-- Editiert mhh am 12.08.2011 15:58

-- Editiert mhh am 12.08.2011 15:59

0x Hilfreiche Antwort


#4
 Von 
guest-12323.08.2011 15:08:53
Status:
Praktikant
(832 Beiträge, 953x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort


#6
 Von 
guest-12313.08.2011 08:21:33
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für Antworten.
Natürlich meinte ich Betriebskosten und nicht Kaution, weiß nicht wo ich mit den Gedanken war. Kaution und Kündigungsfrist kein Problem.
Vielen Dank

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.620 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.533 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen