Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Vermieter reagiert nicht

14. April 2008 Thema abonnieren
 Von 
Berd
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Vermieter reagiert nicht

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich ziehe aus meiner Wohnung zum 25.4 aus und ziehe in eine 50 km entfernte Stadt. Leider ist meine Wohnung erst zum 30.6 gekündigt. Daher habe ich seit 14 Tagen meinem Vermieter(privat) einen Nachmieter schriftlich vorgestellt. Leider reagiert dieser auf keinerlei Anfragen (ob der Nachmieter zulässig ist oder nicht) und läst uns (Nachmieter, Hausverwalter und mich) durch seine Sekretärin vertrösten (wegen wichtiger Termine). Was kann man in solch einen Fall tun, da ich annehme, dass er sich nicht mehr vor dem Auszug melden wird. In anderen Beiträgen wurde auch geschrieben, dass der Vermieter ein Anrecht hat, die Wohnung vorher für Besichtigungen zu betreten. Da ich aber niemand in die Wohnung lassen will, ohne anwesend zu sein, entstehen für mich Kosten (ca.100km Autofahrt)und ein Zeitaufwand(ca. 2 Stunden). Kann ich diese dem Vermieter in Rechnung stellen, da für mein Verständnis der Ärger durch seine jetzige Verhalten entsteht.

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 530x hilfreich)

Kann ich diese dem Vermieter in Rechnung stellen

Nein.

Was kann man in solch einen Fall tun

Nichts (beten ?).

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12321.12.2010 11:06:01
Status:
Lehrling
(1893 Beiträge, 173x hilfreich)

'Hausverwalter'
Was machen diese Schlümpfe genau? Je nach Aufgabengebiet können diese dir die Wohnung 'abnehmen' (Stichpunkt Übergabeprotokoll), wodurch du abgesichert wärst - bis auf die Mietzahlung bis zum 30.6. halt.

'Da ich aber niemand in die Wohnung lassen will, ohne anwesend zu sein'
Warum nicht? Ggf. Fotos vom Zustand bei deinem Auszug machen und durch unabhängige Zeugen, im Extremfall einen Gutachter, schriftlich bestätigen lassen.

Ein Vermieter hat nicht die Pflicht einen von dir vorgeschlagenen Nachmieter anzunehmen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Berd
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Vielen Dank für die Anworten. Ich werd es mal mit beten versuchen.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Dinsche
Status:
Master
(4228 Beiträge, 1174x hilfreich)

Sehe es so wie ah_xy schon geschrieben hat... Mach doch die Wohnungsübergabe mit der Hausverwaltung und gebe ihr einen Schlüssel, wenn Du umziehst, damit Du nicht wegen jeder Besichtigung zurück musst.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
guest123-1584
Status:
Beginner
(86 Beiträge, 3x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
guest123-1584
Status:
Beginner
(86 Beiträge, 3x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.439 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen