Vermieter stellt Wasser und Heizung ab....

27. Januar 2010 Thema abonnieren
 Von 
guest-12329.03.2010 10:55:11
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)
Vermieter stellt Wasser und Heizung ab....

Hallo

ich habe eine Haushälfte gemietet, vorweg ich habe auch selbstverdtändlich alle Nebenkosten und sonstige Kosten bezahlt und kann dies auch nachweisen.Es gibt natürlich auch einen ordendlichen Mietvertrag. Folgendes ist passiert, ich habe am 31.12.09 die Kündigung zum 31.01.10 bekommen, ich weiß das das natürlich nicht ok ist und habe dies natürlich auch meinen Vermieter gesagt, mit der Folge, als ich kurz bei Freuenden übers Wochenende war, ist er in meine Wohnung gegangen und hat, ich habe einen landwirtschaftlichen Betrieb, sich die Papiere von meinem Traktor entwendet,einschl. Brief und und Ihn auf seinen Namen angemeldet. Als nächstes wurde obwohl die Kosten alle bezahlt sind, mir durch den Vermieter, das Wasser und die Heizung abgestellt, beide Hauptleitungen kommen aus der anderen Haushälfte.
Nun sitze ich seit einer Woche ohne Heizung und Wasser.
So inzwischen ist es so weit das ich Ende der Woche umziehe, ich hatte zwar schon mit meiner Juristin gesprochen was man da machen könnte, Sie meinte nur das, da ich sowieso jetzt umziehe lohnt sich es nicht mehr was zu machen, aber so ganz ungeschoren möchte ich meinen Vermieter auch nicht davon kommen lassen, zumal die Sache mit dem Traktor noch in der Welt steht und ich natürlich durch die Kälte erhöhte Stromkosten habe.

Vielleicht hat jemand eine Idee.

Danke

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



12 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12329.03.2010 10:55:11
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo

eins habe ich noch vergessen, das Sie mir das Wasser mutwillig abgestellt hat, dies hat er mir auch noch schriftlich mit Unterschrift und Datum geben. Sollte Er so tun hat Ihm sein Anwalt geraten.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12322.04.2010 11:02:35
Status:
Praktikant
(725 Beiträge, 213x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Heinz-J.
Status:
Schüler
(395 Beiträge, 55x hilfreich)

Na, die genannten NULL-Differenzen mit dem VM dürften wohl nicht stimmen, um so viel kriminelle Energie aufzuwenden muss doch ein gehöriger Batzen unbezahlter Rechnungen auf dem Tisch liegen, oder? Lass einfach die Polizei durch eine Anzeige machen. Aber wenn doch zwischen Dir und dem VM ein unüberschaubarer Schuldenberg liegt, siehst Du eventuell nicht die Verzweifelung im Gesicht Deines VM.

-----------------
"H.-J.Sp."

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Trapper John
Status:
Lehrling
(1033 Beiträge, 151x hilfreich)

Wie bist Du denn mit dem Vermieter verwandt ?



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
JollyJumper
Status:
Lehrling
(1164 Beiträge, 364x hilfreich)

Die Geschichte hört sich jedenfals so an als wenn da nicht alle Fakten auf den Tisch sind.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
guest-12329.03.2010 10:55:11
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)

hallo

es sind wirklich alle Fakten auf dem Tisch und es ist auch wirklich nichts offen, der Vermieter war vor sehr langer Zeit mal meine Lebensgefährtin, sind aber seit gut einem Jahr getrennt.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Trapper John
Status:
Lehrling
(1033 Beiträge, 151x hilfreich)

quote:
selbstverdtändlich alle Nebenkosten und sonstige Kosten bezahlt


Beinhaltet das eigentlich auch Miete ?



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
guest-12321.01.2018 10:47:44
Status:
Student
(2202 Beiträge, 618x hilfreich)

ich habe einen landwirtschaftlichen Betrieb,

Ist das ein Gewerbe-Mietvertrag ?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
guest-12329.03.2010 10:55:11
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo

es sind wirklich alle Kosten bezahlt, ich habe es nicht nötig das nicht zu tun....

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
Trapper John
Status:
Lehrling
(1033 Beiträge, 151x hilfreich)

Warum verweigerst Du eigentlich die Benutzung des Begriffs "Miete" ?



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
guest-12328.01.2010 13:00:54
Status:
Schüler
(239 Beiträge, 46x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#12
 Von 
icecycle
Status:
Junior-Partner
(5311 Beiträge, 1990x hilfreich)

quote:
der Vermieter war vor sehr langer Zeit mal meine Lebensgefährtin,


Ist der VM in Wirklichkeit er oder sie ?
Der Hintergrund der genzen "Rache"-Aktion war vielleicht die Eifersucht bzw. unerfüllte Liebeserwartung ?


-----------------
"28c7h49T"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.147 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen