Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Vermieter verlangt vorzeitig Miete

20. August 2017 Thema abonnieren
 Von 
Goldi87
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)
Vermieter verlangt vorzeitig Miete

Hallo,

der Vermieter meiner Freundin verlangt vorzeitig die Miete. Im Mietvertrag ist der 3. des Monats angegeben.
Am 16.08. stand er vor der Tür und hat rumgeschriehen, das er jetzt die Miete braucht.

Kann sie aufgrund dessen vorzeitig den Mietvertrag kündigen.
Meiner Meinung nach sind dies untragbare Zustände.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

MfG
Goldi87

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Liane46
Status:
Student
(2979 Beiträge, 1353x hilfreich)

Zitat (von Goldi87):
Kann sie aufgrund dessen vorzeitig den Mietvertrag kündigen.
Meiner Meinung nach sind dies untragbare Zustände.

Wenn sie einen unbefristeten Mietvertrag abgeschlossen hat, dann kann sie bis zum 3. September kündigen. Der Mietvertrag endet dann am 30. November. Deine Meinung ist in diesem Fall nicht ausschlaggebend, denn die Kündigungsfristen sind im Gesetz festgelegt.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cauchy
Status:
Richter
(8899 Beiträge, 4203x hilfreich)

Zitat (von Goldi87):
Kann sie aufgrund dessen vorzeitig den Mietvertrag kündigen.
Meiner Meinung nach sind dies untragbare Zustände.
§ 543 BGB zusammen mit § 569 BGB regeln die Voraussetzungen für eine fristlose Kündigung. Dazu muss schon einiges geschehen. Insbesondere da nach § 543 (3) BGB erstmal eine Abmahnung vorgeschrieben ist und nur bei sehr erheblichen Vorfällen diese nicht notwendig ist.

Schau mal hier http://www.mietrecht-hilfe.de/kuendigung/ausserordentliche-fristlose-kuendigung.html

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Anitari
Status:
Bachelor
(3205 Beiträge, 1436x hilfreich)

Zitat (von Goldi87):
Kann sie aufgrund dessen vorzeitig den Mietvertrag kündigen.


Nein

Zitat (von Goldi87):
Am 16.08. stand er vor der Tür und hat rumgeschriehen, das er jetzt die Miete braucht.


Wenn die für August mit Recht.

Die für September muß die Freundin spätestens am 5.9. anweisen, dann ist das immer noch pünktlich.

Signatur:

„Sie hören von meinem Anwalt"
ist die erwachsene Version von „Das sage ich meiner Mama"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.687 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.559 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen