Weiße Wände trotzdem nochmal malern ?

31. Januar 2016 Thema abonnieren
 Von 
Sabine82123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Weiße Wände trotzdem nochmal malern ?

Hallo :-)

Ich werde in ca 4 Wochen aus der jetzigen Wohnung ausziehen und mein jetziger Vermierter fordert das ich alle Wände in "Altweiß" von STO malern muss ,obwohl ich an den Wänden keinerlei Veränderungen vorgenommen habe ! Dazu kommt das wir in dieser Wohnung jetzt erst 13 Monate gewohnt haben . Ist das den rechtens ?
Dazu kommt das wir laut Mietvertrag eine sehr hohe Nebenkostenpauschale haben ... diese will er nicht abrechnen ! Keine Jahresabrechnung ist doch auch rechtswidrig oder irre ich mich da ?

Danke schon mal im Vorraus :-)

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anitari
Status:
Bachelor
(3205 Beiträge, 1436x hilfreich)

Wenn kein tatsächlicher Renovierungsbedarf besteht müßt Ihr, egal was der Vermieter will oder im Vertrag steht, bei Mietende nicht malern.

Bei vereinbarter Nebenkosten-Pauschale besteht keine Abrechnungspflicht.

Signatur:

„Sie hören von meinem Anwalt"
ist die erwachsene Version von „Das sage ich meiner Mama"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
TheSilence
Status:
Lehrling
(1651 Beiträge, 1042x hilfreich)

Zitat:
das ich alle Wände in "Altweiß" von STO malern muss


Selbst wenn ein Anstreichen der Wände wirksam vereinbart und notwendig wäre, könnte der VM keine spezielle Weißfarbe vorschreiben, weder einseitig noch vertraglich (im letzteren Fall wäre sogar die ganze Klausel unwirksam, gut für den M).

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.286 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen