Wg Zimmer ohne Übergabeprotokoll

4. Oktober 2010 Thema abonnieren
 Von 
ramen202
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
Wg Zimmer ohne Übergabeprotokoll

Hallo,
ich hätte eine Frage zum Übergabeprotokoll. Mitte letzen Jahres bin ich in ein unmöbilisiertes Wg Zimmer gezogen, welches in türkis gestrichen war und Bohrlöscher hatte. Desweiteren waren 8 Spiegel an der Wand angebracht, die mein Vermieter und ich probiert haben abzukriegen, die aber von dem Vormieter an die Tapete angeklebt waren. Ich habe die Bohrlöscher gefüllt und das Zimmer dann in apriko gestrichen. Ein Spiegel haben wir abgemacht, den könnte ich aber wieder anbringen. Ein Übergabeprotokoll wurde nicht gemacht. Im Vertrag steht aber "Übergabeprotokoll wird hinsichtlich darin enthaltener Beschreibung der Mietsache und der Einrichtung Vertragsbestandteil".

1. Frage: Muss ich das Zimmer bei Auszug überhaupt streichen und meine Bohrlöscher füllen?
2. Frage: Das Übergabeprotokoll würde ich gerne machen.Wie gestalte ich es dann?



-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
TF1970
Status:
Lehrling
(1168 Beiträge, 312x hilfreich)

Dazu müsste man wissen, was im Mietvertrag zum Thema Schönheitsreparaturen und Auszug steht.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
dem User continually known as Mortinghale
Status:
Lehrling
(1902 Beiträge, 316x hilfreich)

und worum es sich bei "Bohrlöschern" handelt.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
ramen202
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

In dem Mietvertrag steht nichts über Schönheitsreperaturen.Die Bohrlöscher ha be ich gemacht, da ich zwei boards an der wand anbringen wollte

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
friedrich-r
Status:
Schüler
(215 Beiträge, 49x hilfreich)

Im Mietvertrag steht garnichts über Schönheitsreparaturen? Das ist aber ungewöhnlich. Ist das ein Formularmietvertrag, oder hat der Vermieter den selbst aufgesetzt?

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
ramen202
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

Der Vermieter hat den Vertrag selbst aufgesetzt.ER ist der Hauptmieter, wohnt aber auch in der Wohnung. Er studiert Jura :D

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.103 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen