Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Wohnungsgröße ein paar kleine (blöde) Fragen

5. Februar 2007 Thema abonnieren
 Von 
Sabine79
Status:
Schüler
(159 Beiträge, 30x hilfreich)
Wohnungsgröße ein paar kleine (blöde) Fragen

Hi zusammen,

also ich habe da mal eine Frage.

Kann mir jemand bezüglich Wohnungsgröße weiterhelfen? Wie vermisst man das? Also Balkon nur die Hälfte bzw. ein Viertel weiß ich.

Aber wie ist das mit dem Flur zählt der voll? Und Bad, blöde Frage aber messe ich da von Wand zu Wand, also zählt auch der Bereich wo die Badewanne steht als Wohnraum? oder messe ich von der Badewanne bis zur Wand?

Ist vielleicht ne doofe Frage aber ich weiß es echt nicht.

Ich hab noch eine Abstellkammer mit Licht innen :D die ist 1,5 * 2 m groß, zählt die als Wohnraum?

Danke Euch!!!

VG Biene

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
medoc
Status:
Beginner
(119 Beiträge, 21x hilfreich)

hallo,

also von wand zu wand messen. auch im bad. balkon wird 50% ansonsten alles 100% außer bei dachschrägen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Was weiss ich?
Status:
Student
(2270 Beiträge, 786x hilfreich)

Balkon nur zu 25 % wie jetzt im Stern TV ausgiebig berichtet. Bei Dachschrägen bis 2 Meter Höhe zählt 100 %. Zwischen 1 bis 2 Meter Höhe zählt der Wohnraum noch zu 50 % bei einer geringeren Höhe als 1 Meter zählt die Fläche unter der Dachschräge nicht mehr als Wohnraum. Flur und Abstellraum stellen ebenfalls Wohnraum dar, auch der Bereich im Bad, wo die Badewanne steht.

-----------------
"Wissen ist Macht! Wir wissen nichts. Macht nichts!"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
medoc
Status:
Beginner
(119 Beiträge, 21x hilfreich)

schau mal hier....terassen können von 25% bis 50% berechnet werden.

http://www.lrz-muenchen.de/~architektur/fachbereich/Professoren/henne/lehrangebot/Wohnflaechen.pdf

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.455 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen