Zwei Heizungswartungen in einem Jahr

2. November 2023 Thema abonnieren
 Von 
Pusteblume22
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Zwei Heizungswartungen in einem Jahr

Hallo,
Wir haben zuletzt in einer Mietwohnung mit Gasheizung gewohnt. Die jährlichen Heizungswartungen wurden immer im November durchgeführt. Nachdem wir zu Ende März unseren Mietvertrag gekündigt hatten, hatte unsere Vermieterin eine Wartung vor Auszug veranlasst. Nun haben wir die Betriebskostenabrechnung bekommen und unsere ehemalige Vermieterin hat eine zweite Heizungswartung im November durchführen lassen. Uns wurden beide Wartungen anteilig in Rechnung gestellt. Der Heizungsmonteur hielt die Wartung vor Auszug für unnötig, da die letzte Wartung gerade erst vier Monate her war.
Darf sie uns zwei Heizungswartungen pro Jahr berechnen, wenn ansonsten nur eine Wartung jährlich durchgeführt wurde?

-- Editiert von User am 2. November 2023 21:35

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118551 Beiträge, 39590x hilfreich)

Zitat (von Pusteblume22):
Darf sie uns zwei Heizungswartungen pro Jahr berechnen, wenn ansonsten nur eine Wartung jährlich durchgeführt wurde?

Wenn sie es substantiiert begründen kann ...

Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cauchy
Status:
Unparteiischer
(9809 Beiträge, 4456x hilfreich)

Nebenkosten müssen wirtschaftlich sinnvoll sein. Mit einem Auszug wird man eine Wartung meiner Meinung nach nur schwer begründen können. Wenn der Mieter beim Auszug Dinge beschädigt hätte, wäre es eine Reparatur und keine Wartung. Wenn der Vermieter einfach nur Angst vor einer Beschädigung hatte, dann ist das sein Privatvergnügen.

Bleibt also die Frage, wie der Vermieter diese doppelte Wartung begründet.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.761 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen