Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.494
Registrierte
Nutzer

garage zur miete , kann vermieter 2 jahre miete zurückverlangen?

9. April 2018 Thema abonnieren
 Von 
cracy0708
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
garage zur miete , kann vermieter 2 jahre miete zurückverlangen?

guten tag,

folgendes problem.
ich habe einen mündlichen Mietvertrag einer Garage. diesen beschloss ich mit Vermieter vor etwa 2 Jahren. die Vereinbarung war , ich richte die Garage wieder her (war im miserablen Zustand) und dafür kann ich 3 Jahre mietfrei die Garage nutzen. Einen mitpreis wurde nicht erwähnt und habe auch noch nie dafür miete gezahlt. kann der Vermieter nun von mir verlangen , die miete der vergangenen Jahre zu zahlen?
kann oder kann der vermieter diese gelder verlangen, wenn beweise vorliegen das ich diese garage nutzte?

Weiteres problem

Die oben genannte Garage wurde damals als schwarzbau errichtet.ich habe dies beim Bauamt erfragt. dies wird der Vermieter sicher nicht wissen, da der Vermieter fast jedes Jahr wechselt. habe ich etwas zu befürchten wenn zb andere Mieter zum Vermieter gehen und sagen das dies ein schwarzbau ist? übrigens : diese Garage wurde NICHT von mir errichtet.

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hiphappy
Status:
Junior-Partner
(5275 Beiträge, 2420x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cracy0708
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

muss wissen ob ich das zahlen muss.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105684 Beiträge, 37804x hilfreich)

:bang:

Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.784 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.570 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.