Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

kündigungsfrist bei kündigung vor einzug

24.6.2002 Thema abonnieren Zum Thema:
 Von 
nette
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
kündigungsfrist bei kündigung vor einzug

hallo,

hab ne ganz dringend wichtige frage:
wenn ich einen mietvertrag unterschrieben habe (gestern) auf 1.august 2002 und mir kommt was dazwischen, sodass ich diese wohnung nicht beziehen kann, kann ich dann vor einzug kündigen und gilt dann die normale kündigungsfrist (vereinbart 3monate). (wenn der vermieter jetzt sagen wir mal schon für den 1.august einen anderen mieter findet, bin ich dann von meinem vertrag "erlöst"??)
vielen dank für eine eventuelle antwort - ich wäre sehr dankbar wenn mir noch jemand im laufe des nachmittages antworten würde...!

mfg,
annette schumacher

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Scharnhorst
Status:
Praktikant
(827 Beiträge, 103x hilfreich)

Sehr geehrte Frau Schuhmacher,

die Kündigung eines Mietvertrages vor Beginn des Mietverhältnisses ist generell möglich (BGH 73, 350). Die normale Frist beginnt dann spätesten mit Beginn des MV zu laufen, es sei denn es liegen anderweitige Vereinbarungen vor (letzteres sehr strittig).

Von daher würde ich Ihnen empfehlen, eine gütliche Einigung mit Ihrem Vermieter zu suchen und bei diesem Verständnis für Ihre Situation zu wecken. Sollte es sodann Ihnen oder dem Vermieter gelingen einen anderen Mieter zu finden, könnte ein Aufhebungsvertrag geschlossen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Scharnhorst
Rechtsanwalt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
nette
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

sehr geehrter herr scharnhorst,

vielen dank für ihre antwort!
ich werd mich mit dem vermieter darüber unterhalten und versuchen für beide seiten die bestmögliche lösung zu finden...!
-sowas ist allemal unangenehm und fast peinlich, aber wenn einem das schicksal einen streich spielt, dann muss man halt entsprechend handeln, nicht wahr?
vielen dank nochmals!

mit freundlichem gruss,
a. schumacher

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen