miete nie rechtzeitig

2. Mai 2007 Thema abonnieren
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)
miete nie rechtzeitig

hallo nochmal...

unzwar...wenn ich jetzt meine Miete nie zum angegeben Datum überweise (3. des monats) immer ein paar Tage spaeter. Die Kaution auch noch nicht ganz bezahlt habe (nach 6 Monaten). Rauche obwohl es verboten ist..und schon ein paar schreiben vom Vermieter bekommen habe (das alles zu berichtigen)...was kann der Vermieter jetzt machen? Kann er mich Kündigen?

ps. ich mache das natürlich nich hab mich nur als beispiel genommen... ich denke so ist es einfacher zu verstehen...

danke für hilfreiche antworten..


mfg

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



18 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Kann er mich Kündigen?

Ja.

Hilft Dir das wirklich ?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

ja das tuts :)

dankeschön

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-1047
Status:
Praktikant
(986 Beiträge, 557x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

also das mit dem rauchen hatt der vermieter gesagt plus die 3 anderen mieter...er sagte am anfang er raucht gar nich in der wohnung etc...dann aufeinmal totaler kettenraucher...der vermieter hatt ihm ein brief geshrieben das er das lassen soll... hatt er dann auch für einen monat ungefaehr...jetzt hatt er wieder damit angefangen...die anderen mieter haben es ihm auch shon oft gesagt..aber er hört nicht haelt sich auch nicht an den putzplan etc :/...

kann man das da fristlos machen? es ist ja nur nicht das rauchen ...(siehe erstbeitrag)

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
guest123-1047
Status:
Praktikant
(986 Beiträge, 557x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

wir haben ihm von anfang an gesagt dass es eine nichtraucherwohnung ist, er hatte gesagt dass er nicht raucht und den geruch in den klamotten & möbeln nicht mag und dass wenn er überhaupt raucht, nur wenn er draussen ist... ich darf ihm doch wohl verbieten hier zu rauchen wenn das von anfang an ein grund für den mietvertrag war und wir angelogen wurden?!

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Hi §§

ein Kettenraucher darf er auch sein.

:smoke:

Nur eben kein Zigarrenraucher, Zigarettenraucher, Pfeifenraucher oder Haschischraucher
:neck:

@SouthernUnique

Laß mich mal raten: Gehts da um eine WG ?



-- Editiert von Mortinghale am 04.05.2007 21:50:37

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

ja genau...ne wg...war n groser fehler meinerseits :/



-- Editiert von SouthernUnique am 04.05.2007 21:47:03

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Vor allem, da wir uns da erst ranrätseln mußten.

Innerhalb derselben Wohnung dürfte ein Rauchverbot zulässig sein. Jetzt stellt sich nur die Frage der Durchsetzung.

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

was kann ich den machen wenn er sich nicht daran haelt? :???:

kann der vermieter da was machen?

0x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Der Vermieter der Wohnung kann da garnichts machen.

Wie sieht denn der komplette Sachverhalt aus ?

Wer ist Mieter der Wohnung (Mietvertrag) ?

Habt Ihr untereinander schriftliche Verträge (Inhalt) ?

0x Hilfreiche Antwort

#12
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

also wir haben ihm von anfang an gesagt er soll nicht rauchen...die wohnung sei nur an TOTALE nichtraucher zu vergeben...
er sagte isser :/...war gelogen...
also wir haben alle einzelne mietvertraege...aber im mietvertrag steht nichts wegen dem rauchen..das wurde alles müdnlich ausgemacht

0x Hilfreiche Antwort

#13
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Ihr habt jeder einen einzelnen Mietvertrag mit dem Eigentümer der Wohnung (über jeweils 1 Zimmer, oder was) ?

0x Hilfreiche Antwort

#14
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

ja genau...ich wohn mit meinem freund in einem zimmer dann der eine und der andere jeweils einzeln also 3 zimmer 3 vertraege... wenn er in seinem zimmer raucht riecht trodzem alles nach rauch der gang etc...unser zimmer is direkt gegenüber von seinem... wenn es durchzieht...riecht alles nach rauch...

0x Hilfreiche Antwort

#15
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Seltene Fallkonstellation.

Aber über die 'Rauchschiene' wird da nicht viel möglich sein.

Der Vermieter soll sich auf die Kaution und die unpünktlichen Mietzahlungen konzentrieren. Das führt schneller zum Glück.

0x Hilfreiche Antwort

#16
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

ja...des denk ich auch.. soll man da einfach ne kündigung schreiben? mit 3 monaten ganz normal? ich mein ermahnt wurde er shon n paar mal...

0x Hilfreiche Antwort

#17
 Von 
Mortinghale
Status:
Master
(4957 Beiträge, 462x hilfreich)

Nach BGH v. 11.1.2006 VIII ZR 364/04 wäre prinzipiell auch eine fristlose Kündigung möglich (unter gewissen Voraussetzungen).

Sicherheitshalber aber immer mit ordentlicher fristgerechter Kündigung kombinieren.

0x Hilfreiche Antwort

#18
 Von 
SouthernUnique
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

okey :)

vielen herzlichen dank...

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.115 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen