mündlicher vertrag- Kündigungsfrist

7. Dezember 2006 Thema abonnieren
 Von 
sonyeric
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
mündlicher vertrag- Kündigungsfrist

ja servus, hab nen riesen problem...

also wir haben mit unserem Vermieter (der chef von meinem Freund) einen mündlichen Mietvertrag... Ja und heute kam der Anruf wir sollen unsere koffer packen und ausziehen weil ein anderer hier rein will... geht das so einfach? ich mein wir stehen heut abend vielleicht auf der straße!!!
HILFEEEEE

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Michael32
Status:
Schlichter
(7400 Beiträge, 1620x hilfreich)

Ein mündlicher Mietvertrag ist genauso gültig wie ein schriftlicher. Ihr könnt mit einer Frist von 3 Monaten kündigen, der VM nur bei Eigenbedarf.

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

Also, ignorieren und am besten KEINEN schriftlichen MV abschliessen, da der mündliche Euch i.d.R. besser stellt als ein schriftlicher.

Gruß

Michael

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.071 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen