vermieter findet kaution nicht

1. Dezember 2014 Thema abonnieren
 Von 
patrickwolfert
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
vermieter findet kaution nicht

meine freundin ist am 15.02.2014 zu mir gezogen. die wohnungsübergabe ging schnell und war ohne mängel. wir haben jetzt mehrfach mit ihm telefoniert,persönlich ist er nicht anzutreffen um die kaution zu erlangen. haben seit juni die aussage von ihm,das er die nebenkostenabrechnung noch machen müsse.die frist ist abgelaufen und jetzt sagt er,seine sekretärin würde nichts von einer kaution finden. durch die trennung von ihrem ex-mann und dem hickhack drumherum hat sie als einzigen nachweiß nur den mietvertrag.
was können wir tun????


-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



8 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9031 Beiträge, 4881x hilfreich)

-

-- Editiert radfahrer999 am 01.12.2014 11:04

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Anitari
Status:
Bachelor
(3201 Beiträge, 1445x hilfreich)

quote:
haben seit juni die aussage von ihm,das er die nebenkostenabrechnung noch machen müsse.


Welche? Die für 2014?

Dafür hat der VM doch, falls kalenderjährig abgerechnet wird, bis Ende Dezember 2015 Zeit.

Und für die 2013 noch 30 Tage.

quote:
und jetzt sagt er,seine sekretärin würde nichts von einer kaution finden.


Na dann soll sie den Nachweis "finden" das eine hinterlegt wurde.

Hat sie keinen - hat sie Pech gehabt.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Anjuli123
Status:
Bachelor
(3594 Beiträge, 1464x hilfreich)

Wenn die Freundin keinerlei Nachweis hat, dass eine Kaution gezahlt wurde, könnte es schlecht aussehen.

Wieso sollte die Frist für die NK abgelaufen sein?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
patrickwolfert
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

sie hatte das geld damals vom sparbuch geholt und direkt bar bezahlt....

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Anjuli123
Status:
Bachelor
(3594 Beiträge, 1464x hilfreich)

Dann sollte doch wohl eine Quittung vorhanden sein.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
patrickwolfert
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

gute frage.ist ein paar jahre her.das sparbuch schon lange aufgelöst. der vermieter ist recht unseriös und lässt das haus mit viel liebe und sorgfalt zerfallen. ihre schwester wohnt im gleichen haus und hat seit 2011 keine nebenkostenabrechnung erhalten.meine frau ebenfalls nicht.ich gehe halt aufgrund der gesammtmenge an ververhalten davon aus,das er sich jetzt noch bereichern möchte.
für ein loch im dach schickt er seine söhne (niemals er selbst!!) , und selbst dann erst nach einer woche ...begründung : es regnet ja gerade nicht,da kann nix nass sein ;) ..ein richtiger sparer...

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121211 Beiträge, 39994x hilfreich)

Sollte man klären mit der Quittung.
Ohne Nachweis der Zahlung ist die logische Schlussfolgerung das der Vermieter die Kaution gar nicht finden kann weil sie nie gezahlt wurde.



quote:<hr size=1 noshade>ihre schwester wohnt im gleichen haus und hat seit 2011 keine nebenkostenabrechnung erhalten. <hr size=1 noshade>

Ist doch super das man keine Nebenkosten zahlen muss. Da spart man einehübsche Stange Geld ...





-----------------
"Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB ."

1x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
Anitari
Status:
Bachelor
(3201 Beiträge, 1445x hilfreich)

quote:
ihre schwester wohnt im gleichen haus und hat seit 2011 keine nebenkostenabrechnung erhalten.meine frau ebenfalls nicht.


Falls vertraglich eine Pauschale für Nebenkosten oder sogar eine Pauschalmiete vereinbart ist gibt es auch keine Abrechnung.

Zur Abrechnung ist der Vermieter nur bei monatlichen Vorauszahlungen verpflichtet.

Sind solche vereinbart sollten Schwester und Frau die Abrechnungen für 2011 und 2012 einfordern.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.072 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen