wer zahlt bei ebk

12. Dezember 2013 Thema abonnieren
 Von 
makeni
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)
wer zahlt bei ebk

hallo,

wir wohnen noch in einer wohnung mit einbauküche. es gibt im mietvertrag nichts weiter als den vermerk dazu das eine drin ist zu unserer nutzung.
mir ist vom gefrierfach der griff abgebrochen und es geht nur der komplette austausch. nur der griff ist nicht möglich, ist direkt an der tür abgebrochen.
wer zahlt das?

danke

-----------------
" "

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Pachlus
Status:
Lehrling
(1930 Beiträge, 405x hilfreich)

quote:
mir ist vom gefrierfach der griff abgebrochen und es geht nur der komplette austausch. nur der griff ist nicht möglich,


Zunächst: wenn da ein Türgriff angebracht war, muss der -rein technisch gesehen - auch wieder abzumachen sein, es sei denn, es ist ein Teil.
Wer das zu bezahlen hat, steht im allzeit unterschiedlichen Wortlaut des Mietvertrages, in den Du einmal schauen musst. Wenn da eine Bagatellschadensregelung (auch Kleinreparaturklausel genannt) vereinbart ist, dann wird dieser Schaden vermutlich darunter fallen.

-----------------
""

-- Editiert Pachlus am 12.12.2013 12:32

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
quiddje
Status:
Master
(4232 Beiträge, 2417x hilfreich)

Ich würde zunächst mal denjenigen haftbar machen, der dafür verantwortlich ist, dass der Griff abgebrochen ist.
Es kann ja durchaus sein,d ass das Gerät schon älter war, aber dass da ein Griff einfach so aus Altestverwitterung abbricht, habe ich noch nie gehört.
Wenn der Mieter das neue Gerät (das selbstverständlich vom Vermieter zu besorgen ist) zahlt, kann er aber beim Vermieter einen Abzug "alt für neu" geltend machen.
Und wenn das Altgerät tatsächlich so alt war, dann spart man jetzt ja auch Strom - hat ja auch was.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
makeni
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)

ok, dann muss ich mal schauen ob ich genaueres im mietvertrag finde. ich war das selber. es ist leider an dem türchen abgebrochen das mir nicht nur eine neue klinke was nutzt. auch sehr alt ist es noch nicht, ca. 4 jahre.
hab mal geschaut, sind immerhin fast 100 euro für eine neue tür.

lg kerstin

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.642 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen