Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

Hecke, fast Grenzhecke

6.6.2002 Thema abonnieren Zum Thema: Hecke Nachbar NRW
 Von 
Hecki
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 4x hilfreich)
Hecke, fast Grenzhecke

Ich habe seit 15 Jahren eine Thuja-Hecke zum Nachbarn, Grenzabstand etwa 30cm, inzwischen seit 10 Jahren schon etwa 4 m hoch. Jetzt plötzlich fordert der Nachbar die Rückschneidung auf 2m Höhe, gemäß NRW Nachbarrecht § 42. Finde ich irgendwie nicht in Ordnung, nachdem er so lange nichts gegen die hohe Hecke hatte. Ich weiss, dass es z.b. in Niedersachsen im dortigen Nachbarschaftsrecht den § 54 gibt, der den Rückschnittsanspruch zeitlich begrentzt. In den Nachbarrechten anderer Bundesländer möglicherweise auch. In NRW habe ich einen entsprechenden Paragraphen nicht gefunden.
Frage: 1. Gibts es vielleicht einen ähnlichen Paragraphen auch für NRW? 2. Gibts es irgendeine Handhabe, die Regelungen der Nachbarrechte anderer Bundesländer zur Anwendung zu bringen? Schliesslich sollte man mich nicht benachteiligen, nur weil ich zufällig in NRW wohne, alle Bundesbürger sollten doch vor dem Gesetz gleich sein???

Für alle Tips, wie ich vielleicht vor der scglichtungsstelle argumentieren kann, wäre ich dankbar.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Hecke Nachbar NRW


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Hecki
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 4x hilfreich)

Ich vergas zu erwähnen, dass die Hecke nicht die Grenzbebauung darstellt. Der Nachbar hat nämlich exakt auf der Grenze eine Betonmauer gegossen, etwa 30cm hoch, auf der dann noch 1m Jägerzaun steht. Übrigens ohne vorher mit mir darüber zu sprechen. Ist aber schon 15 Jahre her.

4x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
pauli, anja
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 3x hilfreich)

lieber herr "HECKI",
ihr fall liegt zwar im jahre 2002, dennoch interessieren wir uns dafür - wir sind eine tv-produktionsfirma, die einen dokumentation über nachbarschaftsrecht fertigstellen möchte.
gern würden wir mit ihnen kontakt aufnehmen. auch telefonisch mgl. unter 0173-3509517, a pauli, mit freundlichen grüssen, a.pauli

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen