Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
519.662
Registrierte
Nutzer

Reiserücktrittsversicherung bei Ryanair in Anspruch nehmen!

23.7.2018 Thema abonnieren
 Von 
Istvab
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Reiserücktrittsversicherung bei Ryanair in Anspruch nehmen!

Hallo :)
Ich würde gerne die zusätzlich gebuchte Reiserücktrittsversicherung bei Ryanair in Anspruch nehmen. Die Reise findet in 3 Wochen statt und beinhaltet einen Hin und Rückflug. Ich habe mich durch die Policy und AGBs geklickt. Leider finde ich keine eindeutigen Aussagen, wann und unter welchen Bedingungen ich diese Versicherung ziehen darf.

Hier ist die Policy des Versicherers
https://apps.europ.es/js_asp/_RYA/de_policy_wording.pdf

Ich würde mich sehr über Erfahrungen von Euch diesbezüglich freuen. Leider kann ich die Reise aus beruflichen Gründen nicht mehr antreten.

Viele Grüße

-- Editiert von Istvab am 23.07.2018 23:59

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12309.11.2018 09:43:45
Status:
Lehrling
(1618 Beiträge, 559x hilfreich)

Wann die Versicherung eintritt steht doch ab Seite 9.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
bernardoselva
Status:
Bachelor
(3174 Beiträge, 1780x hilfreich)

Hallo,

ich entnehme den AVB, dass berufliche Ruecktrittsgruende nicht versichert sind. Das ist ueblich, denn fuer den Fall, dass der Chef den bereits zugesagten Urlaub streicht, hat er auch die Kosten, die durch einen Ruecktritt entstehen, zu tragen.

Viele Gruesse
bernardoselva

Signatur:Touristiker. Hinweise sind meine persoenliche Meinung und keinesfalls Rechtsberatung!
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen