Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.786
Registrierte
Nutzer

Stornierung des Urlaubs mit Flug und Hotel

13. April 2015 Thema abonnieren
 Von 
boxxter
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 41x hilfreich)
Stornierung des Urlaubs mit Flug und Hotel

Hallo,

in knapp 3 Wochen geht es nach Kreta in den Urlaub. Die Reise (Flug und Hotel) wurde
für zwei Personen gebucht.
Kann die Reise ggf. noch gänzlich storniert werden, ohne dass hier Stornierungskosten
anfallen? Ein besonderer Grund wie Krankheit o.ä. ist nicht vorhanden.

In einer Internetseite habe ich folgendes gefunden:
Eine Airline muss den kompletten Flugpreis zurückzahlen, wenn ein Passagier den Flug von
sich aus storniert. So hat das Landgericht Frankfurt entschieden.
http://www.n-tv.de/ratgeber/Was-zahlen-Airlines-bei-Stornierungen-article13440901.html

Wie sieht dennoch hier die Sachlage aus?

Gruß
boxxter

Reise mit Hindernissen?

Reise mit Hindernissen?

Ein erfahrener Anwalt im Reiserecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Reiserecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fb367463-2
Status:
Schlichter
(7427 Beiträge, 3059x hilfreich)

Woher sollen wir wissen, wie das Vertragswerk Ihrer gebuchten Reise aussieht?

Im Text wird darauf hingewiesen, dass es sich nur um EIN Urteil eines LGs handelt, welches ergo keinen Einfluß auf andere Entscheidungen hat. Höchstrichterlich ist da noch gar nichts entschieden.

Im Zweifel würde ich daher sagen: Viel Spaß beim Ritt durch die Instanzen.

-- Editiert von fb367463-2 am 13.04.2015 15:00

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(103869 Beiträge, 37572x hilfreich)

Alles einzeln gebucht oder zusammen?
Direkt bei der Airline gebucht?
Was steht zum Thema Kündigung/Stornierung in den vertraglichen Verinbarungen?



Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

2x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
boxxter
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 41x hilfreich)

Gemeinsam gebucht, also ein Preis für zwei Personen.
Gebucht wurde über ein Reiseonline Portal.
Über Kündigung oder Stornierung finde ich nichts in der Reisebestätigung.

Das ist eine Pauschalreise mit Flug und Hotel.

-- Editiert von boxxter am 13.04.2015 15:48

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
bernardoselva
Status:
Bachelor
(3253 Beiträge, 1806x hilfreich)

Zitat:
....Über Kündigung oder Stornierung finde ich nichts in der Reisebestätigung.....

Natuerlich stehen auch auf der Website des Onlineportals keine AGB, oder ist man vielleicht zu nachlaessig gewesen, oder zu faul, die AGB zu lesen und behauptet nun diesen Unsinn, dass man ueber die AGB nicht informiert wurde. Woher wissen Sie eigentlich, dass Sie Stornokosten zahlen muessen, wo Sie doch ueber die AGB nicht informiert sind????

Im Uebrigen - viel Spass beim klagen, weisen Sie mal dem Reiseveranstalter nach, dass er keine oder weniger Kosten als berechnet hatte. Solch ein Satz, sinngemaess, wird auch in den AGB stehen.


Viele Gruesse
bernardoselva

Signatur:

Touristiker. Hinweise sind meine persoenliche Meinung und keinesfalls Rechtsberatung!

3x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.599 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.484 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen