Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.391
Registrierte
Nutzer

Digitalkamera defekt

3.1.2005 Thema abonnieren
 Von 
fofo79
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Digitalkamera defekt

Hallo zusammen,

Ich habe vorige Woche meine Digitalkamera an meinenKollegen ausgeliehen.

Dieser brachte mir die Digitalkamera wieder zurück und sagte mir, dass Sie nicht mehr funktionieren würde.
Er hat damit Fotos gemacht und wollte sie auf den PC hochladen, dabei hat sich die Kamera plötzlich abgeschaltet und Linse blieb draußen und fuhr nicht wieder ein.

Mein Kollege und ich, haben dann zusammen nocheinmal versucht ob wir die Kamera wieder anbekommen, allerdings ohne Erfolg!

Meine Frage ist nun, zahlt es seine Haftpflichtverischerung und wenn ja, wie muss man vorgehen?

MFG
fofo79

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 977x hilfreich)

Schäden an geliehenen Gegenständen reguliert die Privathaftpflichtversicherung nicht.
Die Batterie werdet Ihr sicher überprüft haben.
Wenn die Kamera bei Übergabe an den Ausleiher nachweislich mängelfrei war, wird der Ausleiher wohl nur die Reparatur zahlen müssen, wenn er den Schaden zu verantworten hat. Entscheiden kann hier wohl nur ein Fachmann für Digikameras.
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen