Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
550.307
Registrierte
Nutzer

Private Haftpflichtversicherung nervt!

 Von 
kassandra24
Status:
Schüler
(247 Beiträge, 115x hilfreich)
Private Haftpflichtversicherung nervt!

Ein Bekannter hat kürzlich meine fast neue Digicam versehentlich runtergeworfen. Dabei ist sie kaputt gegangen.
Alles kein Problem, er hat ja eine private Haftpflichtversicherung. Dachten er und ich. Er hat auch die Sache seiner Versicherung gemeldet und die Rechnung hingeschickt. NP der Kamera 175 EUR.

Heute hab ich einen Brief seiner Versicherung bekommen. Da ist mir irgendwie die Spucke weg geblieben.

"Worin erblicken Sie die Schuld?" Na, er hat sie runtergeworfen.

"Falls keine Reparatur möglich ist, lassen sie sich dies bitte durch einen Fachbetrieb bestätigen."
Möglich ist die Reparatur schon, aber teuerer als die Kamera war. Nach Auskunft des Händlers liegen die Kosten bei ca. 180 EUR und zur Bestätigung muss das Teil eingeschickt werden. Natürlich auf meine Kosten. Dauer ca. 4 - 6 Wochen.

"Bitte senden sie uns die beschädigte Sache auf unsere Kosten zu."
Auf meine Kosten wäre ja wohl auch ein Witz. Und warum soll ich das Teil aus der Hand geben? Wieso soll ich mir die Arbeit machen, das Teil zu verpacken und auf die ca. 8 km entfernte Post bringen? Wer kommt denn für die Kosten auf?
Wenn die Versicherung mir die Digicam ersetzt hat, kann sie die alte ruhig hier abholen. Nix dagegen! nd wenn sie sie besichtigen will, kann auch gerne jemand herkommen. Auch kein Problem.

Muss ich den Unfug mitmachen?

LG Kassandra


-- Editiert von Kassandra am 21.12.2004 20:21:31

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Schuld Versicherung


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
jan_1971
Status:
Schüler
(198 Beiträge, 17x hilfreich)

Hallo,

wenn Sie das Geld für Ihre Kamera zurückbekommen wollen, müssen Sie dieselbe auch zur Versicherung schicken!
Natürlich Kaufbeleg in Kopie beilegen.
Wie soll denn sonst die Versicherung den Schaden begutachten können, oder soll ein Gutachter zu Ihnen geschickt werden?
Manchmal verstehe ich die Leute nicht, seien Sie froh, dass die Versicherung zahlungswillig ist, da es einfach zu oft vorkommt, dass ein Freund irgendetwas fallen lässt.

Viele Grüsse


Jan

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Úedipus
Status:
Praktikant
(784 Beiträge, 128x hilfreich)

natürlich muss der fotoknippser zur versicherung geschickt werden oder das teil in einem fachbetrieb zur reparatur gegeben werden.
ist doch verständlich, dass die versicherung etwas sehen will, bevor sie das geld bezahlt. einfach blind werden sie euch der geld nicht überweisen. seid froh, dass sie zahlen will......

und wenn du die 175 euro haben möchtest, muss du wohl oder übel den einen oder anderen weg antreten.

grüße

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2021
Status:
Bachelor
(3488 Beiträge, 659x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 193.914 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.547 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.