Sachbeschädigung vorsätzlich Fensterscheiben, Notebook, Sofa

18. Oktober 2023 Thema abonnieren
 Von 
Violino94
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Sachbeschädigung vorsätzlich Fensterscheiben, Notebook, Sofa

Hallo,

Vor zwei Tagen hat mein Ex, den ich 4 Tage zuvor schon mal angezeigt hatte, meine Fenster morgens um 4 eingeschlagen obwohl er wusste das mein Bett genau davor steht. Dabei wurden auch mein Notebook (wert 1500€) und Sofa (1300€) beschädigt und unbrauchbar. Ich selbst habe keine Schäden erlitten da ich sofort vom Bett gesprungen bin als ich die ersten Tritte hörte. Die zweite Scheibe hat er mit einem 10kg schweren steinkörper eingeschlagen welches dan in der Wohnung lag. Alles wurde von der Polizei aufgenommen und zur Anzeige gebracht. Er wird nun mit Körperverletzung Beleidigung und Sachbeschädigung angezeigt.
Ich werde wahrscheinlich einen Anwalt einschalten.
Was passiert wenn er mir den Schaden nicht bezahlt oder angibt nicht zu bezahlen? Weil er hebt immer alles direkt vom Konto ab da er verschuldet ist. Was vermutet ihr was er für eine Strafe bekommt?
Er hat 3-4 Vorstrafen wegen Drogendelikten schlägereien

Danke

Wer den Schaden hat...?

Wer den Schaden hat...?

Ein erfahrener Anwalt im Schadensrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Schadensrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32729 Beiträge, 17220x hilfreich)

Was passiert wenn er mir den Schaden nicht bezahlt oder angibt nicht zu bezahlen? Wenn SIE nichts unternehmen - gar nichts.
Weil er hebt immer alles direkt vom Konto ab da er verschuldet ist. Da sollte man überlegen, ob man überhaupt was unternimmt - sonst hat man zum Schaden auch noch die Anwalts- und Gerichtskosten.
Was vermutet ihr was er für eine Strafe bekommt? Keine Ahnung - wir kennen hier nur die Schilderung einer Seite und haben ein paar unpräzise Angaben zu Vorstrafen: Damit kann man wenig anfangen.

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cirius32832
Status:
Senior-Partner
(6946 Beiträge, 1461x hilfreich)

Wenn man bereis einen Anwalt hat, sollte man diese Fragen auch mit diesem besprechen

Signatur:

https://www.antispam-ev.de

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118688 Beiträge, 39620x hilfreich)

Zitat (von Violino94):
Dabei wurden auch mein Notebook (wert 1500€) und Sofa (1300€) beschädigt und unbrauchbar.

Der Neuwert ist irrelevant, es zählt der Zeitwert.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.174 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.299 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen