Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.678
Registrierte
Nutzer

ALG 1 Berechnung

 Von 
#Saber#
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 1x hilfreich)
ALG 1 Berechnung

Hallo,

ich war 19 Monate beschäftigt danach 6 Monate Arbeitslos und danach wieder 6 Monate beschäftigt.
Wenn ich es richtig verstanden habe, werden für die ALG1 Berechnung der Durchschnitt der letzten 12 Monate genommen. Somit wären dies 6 Monatsgehälter und 6 Monate ohne Einkommen?
Oder zählen die aktuellen 6 Monate plus 6 Monate der Beschäftigung davor?
Danke für die Hilfe

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
ALG1 Einkommen Berechnung Beschäftigung


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Ratsuchender@123net
Status:
Student
(2201 Beiträge, 401x hilfreich)

Zitat (von #Saber#):
Somit wären dies 6 Monatsgehälter und 6 Monate ohne Einkommen?

Ja, da Anspruch auf mehr als 150 Tage Arbeitsentgelt bestand.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
#Saber#
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 1x hilfreich)

auch wenn das Gehalt 10% höher war? Dann sollte der Bemessungszeitraum 24 Monate sein? Wir dann der Durchschnitt der letzten 24 Monate genommen?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Ratsuchender@123net
Status:
Student
(2201 Beiträge, 401x hilfreich)

§ 151 Absatz 4 SGB III:

"Haben Arbeitslose innerhalb der letzten zwei Jahre vor der Entstehung des Anspruchs Arbeitslosengeld bezogen, ist Bemessungsentgelt mindestens das Entgelt, nach dem das Arbeitslosengeld zuletzt bemessen worden ist."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.388 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.809 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.