Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.694
Registrierte
Nutzer

Eu Rente bewilligt Gerichtsurteil

8. März 2021 Thema abonnieren
 Von 
Heike67
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 0x hilfreich)
Eu Rente bewilligt Gerichtsurteil

Guten Tag,

Wer kann mir etwas dazu schreiben?

Ich habe EU Rente beim Sozialgericht eingeklagt.
Mir wurde die EU Rente auf 3 Jahre befristet
zugesprochen vom Gericht.
Ich habe das Urteil zugeschickt bekommen.
Meine Frage ist
Wann erhalte ich den Rentenbescheid von der DRV?
Gibt es da Fristen?


Liebe Grüße
Heike

Bescheid anfechten?

Bescheid anfechten?

Ein erfahrener Anwalt im Sozialrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Sozialrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Anami
Status:
Unbeschreiblich
(25321 Beiträge, 4802x hilfreich)

Glückwunsch zur erfolgreichen Klage!

Zitat (von Heike67):
Ich habe das Urteil zugeschickt bekommen.
Die DRV hat zur gleichen Zeit das Urteil zugeschickt bekommen wie du.

Also wird die DRV dir nun den Bescheid zur befristeten EM-Rente bald zuschicken.
Volle Erwerbsminderungsrente, befristet auf 3 Jahre.

Weil du ohne irgendeine Datumsangabe schon nach Fristen fragst ---
Wann hast du denn die gute Post vom Sozialgericht bekommen?

Signatur:

ist nur meine Meinung.

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Loni12
Status:
Student
(2329 Beiträge, 386x hilfreich)

Zitat (von Heike67):
Wann erhalte ich den Rentenbescheid von der DRV?
Gibt es da Fristen?


Es kommt auch darauf an, ab welchem Zeitpunkt die EMR gewährt wurde. Rückwirkend könnten noch Verrechnungen mit bisherigen Kostenträgern vorliegen.
Wichtig ist doch, dass sie die EMR erhalten.
Sie sollten auch nach dem Urteil, Arztbesuche nicht reduzieren, wenn es um die Verlängerung geht, werden Arztberichte der behandelnden Ärzte angefordert.

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 235.245 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.721 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen
Wurde Ihr Pflegegrad zu niedrig eingestuft?
Wir schreiben Ihre Widerspruchsbegründung. Dabei entstehen für Sie keine Kosten.