Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
527.495
Registrierte
Nutzer

Halbwaisenrente - gibt es da keinen Mindestsatz?

 Von 
andreastx
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Halbwaisenrente - gibt es da keinen Mindestsatz?

hallo, ich habe nochmal eine frage.
ich musste halbwaisenrente beantragen.
bei der rentenkasse sagte man mir das es 10% der zugestandenen rente meines vaters wären.
also habe ich in dem bescheid (der nach dem tod meines vater kam) geschaut und da steht das er 310,40 euro bezogen hätte.

heisst das jetzt das ich 31,04 euro halbwaisenrente bekomme?
gibt es da keinen mindestsatz oder sowas?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Beantragen Halbwaisenrente


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Anonym
Status:
Schüler
(398 Beiträge, 73x hilfreich)

Nein, einen Mindessatz gibt es nicht. Ich weiß nicht wie alt dein Vater war, aber bestimmt nicht der jüngste. Wenn er sich bisdahinn keine entsprechende Rente aufbauen konnte, kann dafür die Allgemeinheit nichts. Wenn das Geld nicht reicht, was sicherlich so ist, muss du Hartz 4 beantragen, dass heißt, erst einmal die Hosen runterlassen. Falls vermögen da ist, musst du es aufbrauchen. Nachdem du mit deiner Mutter lebst und keine 25 bist, kannst du so einfach nicht ausziehen. Es muss ein akzeptabler Grund geben, sagt der Gesetzgeber. Was die Kriterien für einen akzeptablen Grund ist, ist (bewusst) nicht gesetzlich definiert, ist vom Fall zu Fall unterschiedlich. Bis richterliche Urteile in diesem Bereich kommen, wird es noch eine Weile dauern. Bisdahin musst du schon, dass du das Gericht über eine "unzumutbare" Situation überzeugst. Und dazu braucht man Unterstützung. Wo man die bekommen kann, weißt du ja schon.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 181.833 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.998 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.