Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

Hartz IV Antrag - die Miete

9.1.2007 Thema abonnieren
 Von 
Girasolino
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 4x hilfreich)
Hartz IV Antrag - die Miete

Hallo nochmals,

Ich wohne als Untermieterin, habe beim Antragsabgabe meinen Untermietervertrag und den Dauerauftrag für die Miete dargelegt.

Heute heute nochmals Brief bekommen :( ich muss die Genehmigung des Vermieters bringen, zur Gestattung des Untermietersvertrag. Die habe ich nicht, ich bin Untermieterin und mit dem Vermieter an sich nichts zu tun. Und da wir kein Vertrag miteinander haben, wird der wohl kaum was unterschreiben (und er muss das auch nicht).

Was soll ich machen? Und, wenn ich das nicht mache, bekomme ich kein Wohngeld?

Hilfe bitte,

Lisa

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(16701 Beiträge, 7304x hilfreich)

Ihr Hauptmieter benötigt die Erlaubnis des Vermieters, um Zimmer unterzuvermieten.

Da hilft nichts, wenn der Hauptmieter im Ernstfall keinen Streit um eine Kündigung riskieren und Sie wollen, dass Miete anteilig übernommen wird: Reden Sie mit dem Vermieter. Wenn die Wohnung nicht überbelegt ist, hat er auch kaum Möglichkeiten, das zu verbieten.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen