Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.420
Registrierte
Nutzer

Hartz4 Provision und Kaution bei Wohnungssuche

 Von 
*kristin*
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 12x hilfreich)
Hartz4 Provision und Kaution bei Wohnungssuche

Hallo
ich habe eine Frage
Ich lebe in trennung und suche für mich und meinen Sohn eine Wohnung. Ich arbeite Teilzeit und bräuchte noch Unterstützung von der ARGE zur Wohnung. In wieweit wird Kaution oder Provision übernommen? Wohnungen privat gab es 3 Stück in 4 Wochen, alle wollten keine Alleinerziehende. Nun könnte ich eine über Makler haben.
Würde die ARGe etwas von den Kosten übernehmen? 6 Kaltmieten auf einmal sprengen meinen Rahemen bei weitem.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Wohnung Trennung Kaution


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
AxelK
Status:
Gelehrter
(11975 Beiträge, 4005x hilfreich)

@kristin:

Erhälst Du derzeit bereits Leistungen der ARGE, oder geht es nur um zukünftige Unterkunftskosten? Entspricht die neue Wohnung hinsichtlich der Miethöhe den Angemessenheitskriterien der ARGE?

Bei einem notwendigen Umzug, und der dürfte vorliegend aufgrund der Trennung gegeben sein, kann die ARGE Umzugs- und Wohnungsbeschaffungskosten sowie die Mietkaution als Darlehen übernehmen. Voraussetzung ist die vorherige Zusicherung durch die ARGE. Diese sollte deshalb schriftlich/nachweislich beantragt werden.

Die Mietkaution muss übernommen werden, wenn die nicht anderweitig gedeckt werden kann.

Hinsichtlich der Maklerprovision kommt es darauf an, ob diese tatsächlich erforderlich ist. Das liegt in erster Linie an den Gegebenheiten des örtlichen Wohnungsmarktes und kann deshalb von hier nicht beurteilt werden. Die Antragstellung wird Dir zumindest eine Antwort der ARGE einbringen, die dann ggf. näher zu prüfen ist.

Informationen zum Thema Umzug/Umzugskosten findest Du z.B.

hier - klick

Gruß,

Axel

-----------------
"Ausführliche Infos zu ALG 2 auf meiner Website: http://www.axelkrueger.info"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.235 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.841 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.