Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.504
Registrierte
Nutzer

Kinderzuschlag Berechnungsbogen falsch,Rückzahlung?

18.1.2020 Thema abonnieren
 Von 
MirasFrage
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Kinderzuschlag Berechnungsbogen falsch,Rückzahlung?

Hallo wir haben den Berechnungsbogen für den Kinderzuschlag zugeschickt bekommen, weil wir das so wollten.Nun ist es so,das wir überall mit 6 Personen im Bedarf berechnet wurden.
Aaaber bei der Ermittlung der Unterkunft steht...Anzahl der Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft 7 statt 6 Personen. Hab das der Familienkasse nun zugeschickt mit diesen Vermerk. Was passiert wenn die Rechnung verkehrt ist und wir das zurückzahlen müssen was wir bekommen haben.Die Bewilligung ist seit Dezember durch.
Hab da nun echt Bedenken bei.. was wäre wenn ich diesen Bogen nie angefordert hätte?!

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
dessteffal
Status:
Schüler
(179 Beiträge, 60x hilfreich)

Hallo,
Da sich die Berechnung zum 1.1.20 geändert hat und nun mehr Kinder berechtigt sind, würde icg mir erstmal nicht zu viele Sorgen machen.
Ist denn eure Wohnung angemessen groß und teuer?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
MirasFrage
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Guten Morgen, ich glaube du hast die Frage verkehrt verstanden. Aber ich beantworte deine trotzdem kurz.
Wir zahlen 580€ inclusive.Nebenkosten für eine 4 Zimmer Wohnung.Wlr liegen damit sehr gut im Preisrahmen. Uns würde mit 6 Personen eine größere Wohnung zustehen.
Aber zu meiner Frage....
Wir sind ein 6 Personen Haushalt das würde in dem 24 seitigen Berechnungsbogen auch berücksichtigt. Nur auf dieser einen Seite muss es zu einem Tipfehler gekommen sein.Denn auf der Seite wurde die Unterkunft berücksichtigt...diese wurde mit 7 Personen eingetragen...wir sind aber 6 Personen.
Was ich in den letzten Stunden erfahren habe ist das die Miete plus Heizkosten durch 7 geteilt wurde anstatt wie es sollte durch 6 Personen.
Rein theoretisch würde uns dadurch sogar mehr Geld zustehen.?!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.384 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.742 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.