Krank über Umschulungsende hinaus

11. April 2023 Thema abonnieren
 Von 
Esel122
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Krank über Umschulungsende hinaus

Vllt kann mir hier jemand ja weiterhelfen.
Bin Mitte Mai mit meiner Umschulung fertig, da mein AG mich nicht übernimmt, wäre ich somit ab da an arbeitslos, sei denn ich finde noch rechtzeitig eine neue Stelle. Jetzt ist es so, dass ich aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vermutlich auch über das Umschulungsende hinaus arbeitsunfähig sein werde.
Meine Internetrecherche dazu ergab, dass ich dann statt Alg1 Krankengeld beziehen werde.
Jetzt meine Frage: Gilt diese Regelung auch nach einem Ausbildungs-/Umschulungsverhältnisses? Welches ja in der Regel eh befristet ist.
Beim Arbeitsamt bin ich bereits seit 3 Monaten arbeitssuchend gemeldet, gibt es sonst noch irgendetwas zu beachten?

-- Editiert von Moderator topic am 11. April 2023 21:41

-- Thema wurde verschoben am 11. April 2023 21:41

Bescheid anfechten?

Bescheid anfechten?

Ein erfahrener Anwalt im Sozialrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Sozialrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
dummfragerin
Status:
Praktikant
(756 Beiträge, 335x hilfreich)

Die Umschulung könnte sich verlängern, wenn du aufgrund der Erkrankung nicht in der Lage bist, sie erfolgreich abzuschließen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
dummfragerin
Status:
Praktikant
(756 Beiträge, 335x hilfreich)

doppelt

-- Editiert von User am 12. April 2023 16:53

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Anami
Status:
Unbeschreiblich
(31541 Beiträge, 5573x hilfreich)

Zitat (von Esel122):
da mein AG mich nicht übernimmt
Wer ist dein AG? Ist es eine Ausbildung oder eine Umschulung?
Wirst du die Prüfung in ca. 4 Wochen wegen AU gar nicht ablegen können?
Wenn du so oder so länger als bis Mitte Mai arbeitsunfähig bist, dürfte dir eine neue Stelle ab Mitte Mai eher nicht helfen. Oder du müsstest deine AU schnell wieder zum Beschäftigungsbeginn beenden.
Zitat (von Esel122):
Gilt diese Regelung auch nach einem Ausbildungs-/Umschulungsverhältnisses?
Ich meine, ja.

Signatur:

Ich schreibe hier nur meine Meinung.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.773 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.
Wurde Ihr Pflegegrad zu niedrig eingestuft?
Wir schreiben Ihre Widerspruchsbegründung. Dabei entstehen für Sie keine Kosten.