Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
533.768
Registrierte
Nutzer

Schenkungen

7.9.2004 Thema abonnieren
 Von 
Wolffsohn
Status:
Frischling
(24 Beiträge, 0x hilfreich)
Schenkungen

Welche gesetzlichen Regelungen gibt es, im Falle, dass Schenkungen (z.B. Immobilien und anderes, an eine Stiftung oder an die eigenen Kinder) rückgängig gemacht werden sollen (Voraussetzungen, z.B. soziale Indikation oder Fristen etc.)? Ich habe nur Gerüchte gehört und wüsste gerne mehr und konkreteres dazu.

Es geht dabei um Prävention gegenüber etwaigen die Rückübertragung fordernde Behörden (Jugendamt, Arbeitsamt etc.).


-----------------
"Notlagen ? Produktiv machen !"

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-173
Status:
Schlichter
(7167 Beiträge, 1016x hilfreich)

--- Posting wurde vom Admin editiert

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.762 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.054 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.