Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.601
Registrierte
Nutzer

>>>Schwerbehindert - Rente<<<<

 Von 
knuddl50
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 0x hilfreich)
>>>Schwerbehindert - Rente<<<<

Ich hatte bis vor kurzem noch Kehlkopfkrebs und bin zu 80 % Schwerbehindert. Meine Arbeit kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter machen. Ich überlege mir jetzt, ob ich nicht die Rente einreiche, ich möchte aber noch damit warten, bis ich meine Anrechtszeit auf Arbeitslosengeld ca. 490 Tage ausgeschöpft habe um dann erst die Rente einzureichen. Geht das, oder kann ich da Probleme bekommen?

Wie lange dauert das, bis ein Rentenantrag durch ist?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Arbeit Arbeitslosengeld


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
T.C.H.
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

"Wie lange dauert das, bis ein Rentenantrag durch ist?"

Es kommt darauf an, in wie weit Ihr Versicherungskonto bereits geklärt worden ist, ob es also noch versicherungsrechtliche Lücken aufweist, zu denen Ermittlungen zu machen sind.

Am besten wäre es, wenn Sie telefonisch einen Termin mit einem Sachbearbeiter in einer Auskunfts- und Beratungsstelle Ihres zuständigen Rentenversicherungsträgers vereinbaren würden. Dann können Sie zusammen mit ihm Ihre Planungen durchgehen. Er kann Ihnen genau sagen, welcher Zeitpunkt für die Antragsstellung am günstigsten ist.
Er hat Einblick in Ihr Versicherungskonto und kann Ihnen sagen, welche Fragen im Vorhinein schon geklärt werden können, damit bei der späteren Antragstellung keine großartigen Verzögerungen auftreten.
Nehmen Sie zu der Beratung auf jeden Fall Ihren Schwerbehindertenausweis mit, denn dieser wird benötigt, um eine Aussage bezüglich des günstigsten Rentenbeginns machen zu können.
Am besten lassen Sie sich gleichzeitig eine persönliche Rentenauskunft für eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen erstellen (kostenlos), damit Sie auch wissen, wie hoch die Rente später sein wird. Dies ist wichtig, damit Sie absehen können, wie sich Ihr monatliches Einkommen im Übergang von Arbeitslosengeld zur Rentenzahlung verändern wird.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.727 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.467 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen