Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.981
Registrierte
Nutzer

Sozialamt: Was ist wenn ich heirate?

 Von 
zappelchen
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 6x hilfreich)
Sozialamt: Was ist wenn ich heirate?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, das mir auch heute jemand weiterhelfen kann...

Es geht darum, das mein 18jähriger Sohn Leistungen vom Sozialamt bezieht, solange er seinen Hauptschulabschluß inkl. Praktikum bis Mitte / Ende des Jahres macht. Wie es danach weitergeht, weiß noch niemand so genau...

Ich bin geschieden und wurde - ich nehme an, mein Ex-Mann auch - vom Sozialamt aufgefordert, schriftlich meine Einkommensverhältnisse, Schulden etc. offenzulegen. Nachdem meine Angaben vom Sozialamt geprüft wurden, werde ich zur Zeit nicht zu Leistungen an das Sozialamt herangezogen.

Nun meine Frage: Wie sieht es aus, wenn ich heiraten würde? Wird dann das Einkommen (und auch die Schulden, Ausgaben etc.) meines neuen Mannes mit in die Berechnung einbezogen?

Meine Befürchtung ist, das dann nach dem Motto verfahren wird "wenn die Mutter nicht leitstungsfähig ist, dann eben der neue Mann"

Kennt sich hier jemand aus, der mir helfen kann?

Vielen Dank & Viele Grüße

zappelchen

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Berechnung Einkommen Leistung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28569 Beiträge, 15538x hilfreich)

Hi,

keine Sorge! Es gilt das Abstammungsprinzip, und Ihr Sohn stammt ja nicht von Ihrem neuen Mann.
Wenn Ihr Sohn mit im Haushalt lebt, könnte es aber Probleme geben, da das Sozialamt dies als "Wirtschaftsgemeinschaft" interpretieren könnte.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.947 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.544 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen