Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
531.023
Registrierte
Nutzer

Übergangsgeld für medizinische reha als Student

 Von 
juraforum2018
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Übergangsgeld für medizinische reha als Student



Hi an die Experten,

meine Frage:
besteht ein Anspruch auf Übergangsgeld wenn mann eine medizinische Reha bewilligt bekommen hat und aktuell Student ist. Rentenversicherungsbeiträge wurden vorher aus Arbeit und Arbeitslosengeld 1 eingezahlt.

Danke

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
ALG1 Beschäftigung Tag


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12309.11.2018 09:43:45
Status:
Lehrling
(1616 Beiträge, 573x hilfreich)

§20 SGB VI
Kommt also darauf an, ob man unmittelbar vorher in Beschäftigung war, ALG1 oder Krankengeld erhalten hat.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
juraforum2018
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Was bedeutet in diesem Fall "unmittelbar" - heißt es dass bereits ein Tag Beschäftigung vor Bewilligung bereits ausreicht?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12309.11.2018 09:43:45
Status:
Lehrling
(1616 Beiträge, 573x hilfreich)

Theoretisch ja, und zwar sozialversicherungspflichtig (keine geringfügige oder kurzfristige Beschäftigung und keine Werkstudententätigkeit) oder ALG1. Wenn man AU geschrieben ist, wird ggf. auf den Tag vor der AU geschaut.


-- Editiert von Tasti123 am 18.01.2018 13:22

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.508 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.629 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.