Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.706
Registrierte
Nutzer

Woher Bestätigung über bestehende Arbeitsfähigkeit

 Von 
Bings
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 2x hilfreich)
Woher Bestätigung über bestehende Arbeitsfähigkeit

Hallo! Angenommen, dem X sind von der Deutschen Rentenversicherung (Bund) per Bescheid technische Hilfen zur Arbeitsplatzausstattung als Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben gewährt worden. Es könnte sich beispielsweise um einen orthopädischen Bürostuhl handeln.

X hat die Rechnung für den Bürostuhl selbst verauslagt und verlangt nun von der Deutschen Rentenversicherung (Bund) Erstattung bis zu einem Gesamtbetrag von 435 €.
Hierzu hat X folgende Unterlagen übersandt:
- Bestätigung über Empfang der bewilligten technischen Hilfe
- Rechnung über Bürostuhl im Original

Nun bittet die Deutsche Rentenversicherung (Bund) noch um Übersendung einer "Bestätigung über die bestehende Arbeitsfähigkeit".

Was genau ist damit gemeint? Und woher kann X eine solche Bestätigung bekommen? Beim Arzt?

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!


Bings

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Rentenversicherung DRV


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Sunbee 1
Status:
Gelehrter
(10629 Beiträge, 2379x hilfreich)

@bings

die drv bund bittet (oder fordert sie mit benennung eines §?)

arbeitsfähigkeit besteht immer, wenn es keine arbeitsunfähigkeitsbescheinigung gibt oder eine gutachterlich seitens drv bund (rentenversicherer) festgestellte erwerbsunfähigkeit vorliegt.

eine bescheinigung wie sie die drv bund nun möchte, soll sie doch bitte genauer beschreiben.

es gibt doch bereits einen bescheid zur übernahme. den soll die drv bund erfüllen. punkt

sunbee

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Bings
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 2x hilfreich)

Danke für die Antwort!

Bereits im Bewilligungsbescheid wird eine solche Bescheinigung gefordert. Hierzu heißt es unter "Allgemeine Hinweise" wörtlich:
"Wir bitten noch um Übersendung einer Bestätigung über die bestehende Arbeitsfähigkeit."

Da zunächst lediglich die Bestätigung über den Empfang der bewilligten technischen Hilfe sowie die Originalrechnung eingereicht wurden, bat die DRV Bund einige Tage später erneut in einem Schreiben um die Übersendung einer Bestätigung über die bestehende Arbeitsfähigkeit. Daher die Frage.

Notfalls könnte man sich ja nochmals direkt an die DRV Bund wenden und nachfragen, was genau die noch wollen.


Bings

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.505 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.599 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.