Gerichtskosten nach Verurteilung zu Arbeitsstunden

26. März 2006 Thema abonnieren
 Von 
tobby
Status:
Beginner
(65 Beiträge, 4x hilfreich)
Gerichtskosten nach Verurteilung zu Arbeitsstunden

vor etwa einer woche hatte ich eine gerichtsverhandlung. der richter meinte, ich müsse die gerichtskosten zahlen. bis jetzt habe ich noch keine rechnung bekommen. mit welchem betrag muss ich so ungefähr rechnen???

Was denn, so teuer?

Was denn, so teuer?

Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
thosim
Status:
Student
(2139 Beiträge, 381x hilfreich)

Ich nehme an, es geht um Zivilrecht?

Das hängt vom Ausgang des Prozesses (Urteil? Anerkenntnis? beiderseitige Erledigung?) und von der Höhe des Streitwertes ab. Für den Fall, daß Sie wider Erwarten Kläger sind, kommt ergänzend noch die Klagerücknahme als prozeßbeendende Erklärung in Betracht.

Würden Zeugen vernommen? Wurde ein Sachverständigengutachten eingeholt?

Sie müssen Ihre Infos ergänzen!



-- Editiert von thosim am 26.03.2006 16:33:55

-- Editiert von thosim am 26.03.2006 16:36:05

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
tobby
Status:
Beginner
(65 Beiträge, 4x hilfreich)

das urteil- bewährung und 80 arbeitsstunden
keine zeugen
es ging um 480 euro
kein gutachter

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
thosim
Status:
Student
(2139 Beiträge, 381x hilfreich)

Nun denn, also Strafrecht:

EUR 120,00 nach Nr. 3110 Anlage 1 zum GKG bei Verurteilung bis zu 6 Monaten oder zu Geldstrafe bis zu 180 TS. Bei höherwertigerer Verurteilung wird es teurer.

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.114 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen