Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.313
Registrierte
Nutzer

Kostenfestsetzungsbeschluss

31. Mai 2006 Thema abonnieren
 Von 
Obsiegender
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kostenfestsetzungsbeschluss

Hallo,

eine gegen mich gerichtete Klage wurde per Urteil in einem streitigen Verfahren vom Gericht zurückgewiesen, in dem Urteil steht drin das die Kosten des Verfahrens vom Kläger zu tragen sind, ebenso steht als Schlusssatz daß das Urteil vorläufig vollstreckbar ist.

Nun meine Frage hierzu, steht mir als Beklagter wo den Prozess gewonnen hat, auch die Möglichkeit zu, einen Kostenfestsetzungsbeschluss beim Gericht zu beantragen?

Ich hatte keinen Anwalt beauftragt sondern mich erfolgreich selbst verteidigt, Kostenpunkte wären Kopierkosten, Portokosten.

Wenn ja, in welcher Höhe könnte man die Kosten ansetzen, also pro Kopie usw.. gut ok Portokosten kann ich mit dementsprechenden Quittungen der Höhe nach belegen.

Wären sonst noch andere Kosten ansetzbar?


Vielen Dank für Eure Info´s... :)


Gruß
Sven

Was denn, so teuer?

Was denn, so teuer?

Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
thosim
Status:
Student
(2139 Beiträge, 380x hilfreich)

Hallo,

alles schon mal dagewesen!

:)


quote:
http://www.123recht.net/forum_topic.asp?topic_id=42505







-- Editiert von thosim am 31.05.2006 16:08:19

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 235.009 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.617 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen