Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.087
Registrierte
Nutzer

Prozesskostenhilfe ohne Hartz 4 ? für wen möglich?

13. November 2020 Thema abonnieren
 Von 
Standi9
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Prozesskostenhilfe ohne Hartz 4 ? für wen möglich?

Hallo,

ich verdiene weniger als ein Hartz 4 Empfänger, habe aber keinen Anspruch auf ALG 2.

Ich möchte in einem Streit gegen jemanden vor dem Zivilgericht klagen.
In einem Erstberatungsgespräch mit einem Fachanwalt, welchen ich selbst bezahlt habe, wurde mir bewertet, dass eine Klage eine hohe Erfolgsaussicht hat. Allerdings ist dieser Anwalt nicht bereit gewesen, über Prozesskostenhilfe beauftragt zu werden, weil er da nicht so viel verdienen kann.

Habe ich als Nicht-Hartz 4 Empfänger überhaupt Anspruch auf Prozesskostenhilfe??

-- Editiert von Standi9 am 13.11.2020 12:03

-- Editiert von Moderator am 14.11.2020 17:46

-- Thema wurde verschoben am 14.11.2020 17:46

Was denn, so teuer?

Was denn, so teuer?

Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(35056 Beiträge, 13278x hilfreich)

PKH ist nicht vom Empfang von ALG II abhängig, sondern vom Einkommen sowie von den Erfolgsaussichten. Und man muss natürlich auch einen Anwalt finden, der zu diesen Bedingungen arbeitet.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Ballivus
Status:
Lehrling
(1129 Beiträge, 291x hilfreich)

Die Bewilligung von Prozesskostenhilfe hat drei Voraussetzungen, siehe §114 ZPO.
Es müssen die wirtschaftlichen und persönlichen Voraussetzungen stimmen, die beabsichtigte Rechtsverfolgung muss hinreichende Aussicht auf Erfolg haben und darf nicht mutwillig sein.

Was davon auf Ihren Fall zutrifft kann hier keiner sagen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(30733 Beiträge, 16506x hilfreich)

ich verdiene weniger als ein Hartz 4 Empfänger, habe aber keinen Anspruch auf ALG 2. D. h., Sie haben Vermögen? Oder woran scheitert der Alg-2-Anspruch? Vermögen wäre nämlich auch ein Ausschlusskriterium für die PKH...

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 232.532 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.690 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen