mögl. Ableben Anwalt- Rechnung?

3. Juni 2013 Thema abonnieren
 Von 
CarlNDS
Status:
Schüler
(239 Beiträge, 52x hilfreich)
mögl. Ableben Anwalt- Rechnung?

Hallo zusammen,

ein Rechtsanwalt ist so schwer erkrankt, dass sein nahes Ableben sehr wahrscheinlich ist.
Dieser Anwalt hat aus einem abgeschlossenen Verfahren eine Forderung gegen einen ehemaligen Verfahrensgegner.
Der Verfahrensgegner ist insolvent und eine Zwangsvollstreckung wurde zu Lasten des Anwaltes eingestellt.
Vollstrecken könnte der Anwalt frühestens 2017.
Der Anwalt führt keine Gemeinschaftspraxis. Ein befreundeter Anwalt übernimmt laufende Fälle.

Sollte der Anwalt sterben:
Wie sieht es mit der Forderung aus dem abgeschlossenen Verfahren aus?

Gruß
Carl

Was denn, so teuer?

Was denn, so teuer?

Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Anwaltsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuBiPe
Status:
Lehrling
(1091 Beiträge, 564x hilfreich)

Die würde auf seine Erben übergehen.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(13610 Beiträge, 4342x hilfreich)

Hallo,

quote:
Wie sieht es mit der Forderung ... aus?
Die bleiben natürlich bestehen, schon mal was von Erben gehört?

Stefan

EDIT: Mist, etwas zu spät :wipp:

-- Editiert reckoner am 03.06.2013 13:19

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.592 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen