18 Jahre alt, Lohnsteuerklasse 6. Wie?

26. Juli 2009 Thema abonnieren
 Von 
krkboxen
Status:
Frischling
(21 Beiträge, 0x hilfreich)
18 Jahre alt, Lohnsteuerklasse 6. Wie?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt, trage Zeitungen aus und hätte normalerweise bis hierher immer noch die Steuerklasse 1. Da ich aber mehr als nur einmal die Woche arbeiten möchte, habe ich noch einen Job gefunden. Für's Zeitung austragen bekomme ich zwischen 160 - 180€.
Was ändert sich bis jetzt? Kindergeld weg?

2. Job. Nun will mein neuer Chef auch eine Lohnsteuerkarte. Ich solle noch eine beantragen, aber bedenken, dass ich die Lohnsteuerklasse 6 bekommen würde. Aber die ganzen Abzüge könnte ich jährlich wieder durch Beantragung wieder zurückverlangen. Bei dem Job weiß man aber nicht, wie oft ich arbeiten werde. Je nach Auftrag. Wie viel wird abgezogen und wie wird das genau gemacht?

Danke sehr.

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12327.06.2010 20:05:23
Status:
Senior-Partner
(6301 Beiträge, 2465x hilfreich)

Für's Zeitung austragen bekomme ich zwischen 160 - 180€

Am Tag, im Monat oder wie ? Wenn unter 400 Euro sind ist das ein Nebenjob der auch ohne Steuerkarte geht.

Sonst wird bei der 2 Karte erst mal mehr abzogen und im Lonsteuerjahresausgleich/Einkommensteuererklärung richtig abgerechnet.

Man kann in den Steuertabellen nachsehn wieviel Pro Klasse einbehalten wird. Und man kann auch nachsehen wieviel gesamt Steuer fällig ist

K.

-----------------
"Ich hab keine Ahnung, davon aber mehr als genug."

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.773 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen