3-Monats-Frist bei Reisekosten

12. Mai 2009 Thema abonnieren
 Von 
jjgoldmann
Status:
Beginner
(57 Beiträge, 7x hilfreich)
3-Monats-Frist bei Reisekosten

Hallo zusammen,

die Dienstreisenerstattungen sind für die ersten drei Monate steuerfrei. Danach wird der Ort zu einer neuen regelmäßigen Arbeitsstätte.
Wie sind die drei Monate auszulegen ? Wenn ich nur jeweils 10 Tage pro Monat auswärts tätig bin, sind dann die drei Monate nach drei Monaten abgelaufen ?
Oder sind 90 Tage Auswärtstätigkeit abzuwarten ?

Danke für Eure Antworten.
jjgoldmann

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12321.08.2009 15:31:22
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 3x hilfreich)

Hi,

soweit ich weiß, gilt das nur bei einer Abwesenheit von 3 Monaten am Stück. Wenn du z.b. jeden 2. Tag bei der selben Firma bist, kommst du nie über die 3 Monate.

Grüße,

Guiorz

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.349 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.262 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen