450 € Job als Nebenjob besser Anstellung oder Rechnung schreiben (Freelancer) ?

28. Juni 2018 Thema abonnieren
 Von 
myrtus
Status:
Beginner
(65 Beiträge, 1x hilfreich)
450 € Job als Nebenjob besser Anstellung oder Rechnung schreiben (Freelancer) ?

Moini, es ist leider (wie so oft) etwas kompliziert, kann mir jemand schreiben was in folgendem Falle einer Bekannten sinnvoller wäre:

- "normaler" angestellter Teilzeit Job als Pflegehelferin
- Nebenbei Selbständig im Webdesign als Freelancer
- so dazu soll jetzt noch auf 450 € Basis ein weiterer Nebenjob als Webdesignerin und Support im Homeoffice auf Minijob Zeiten bei einer Firma dazu kommen.

Wäre es nun sinnvoller, sich bei dem neuen Mini-Nebenjob auf 450 € richtig als Minijobber anstellen zu lassen oder besser man schreibt als Freelancer einfach monatlich eine Rechnung über 450 € ?

Was wäre auch steuerlich usw. am Besten und einfachsten?

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47267 Beiträge, 16741x hilfreich)

Als Freelancer sind die 450€ in vollem Umfang zu versteuern, bei einem 450€-Minijob im Angestelltenverhältnis dagegen nicht.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.841 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen