Anmeldung GbR beim Finanzamt

29. November 2019 Thema abonnieren
 Von 
neuling1243
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Anmeldung GbR beim Finanzamt

Hallo!

Mein Partner und ich haben kürzlich gemeinsam eine GbR gegründet. Hierfür sind wir zum Gewerbeamt, haben beide unseren Gewerbeschein erstellen lassen und eben die GbR gegründet. Dort hat man uns dann auch darauf aufmerksam gemacht, dass natürlich noch eine Anmeldung beim Finanzamt erfolgen muss. Diese Anmeldung bereitet mir gerade einige Schwierigkeiten und ich hoffe, hier Hilfe zu bekommen.

Das Gewerbeamt hat uns auf folgendes Formular verwiesen, welches auszufüllen ist:
https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24context=A06337BF3B37B7BC0DD0

Hierzu hätte ich folgende Frage: müssen beide Gründer dieses Formular ausfüllen uns ans Finanzamt schicken? Es werden ja soweit ich es verstanden habe beide persönlichen Steuernummern geändert, zudem muss ja aber eine dritte Steuernummer für die GbR erschaffen werden.

Nun wird es noch etwas komplizierter:
Ich habe beim Finanzamt angerufen, um eben diese Frage zu stellen. Dort hat man mich jedoch auf andere Formulare verwiesen. Diese sind wie ich finde deutlich komplizierter:

1x Dieses Formular ausfüllen und beide unterschreiben:
https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24context=1D51044C926FB7BF28F7

2x (jeder von uns ein mal) die folgende "Anlage FB" ausfüllen:
https://www.formulare-bfinv.de/ffw/form/display.do?%24context=0BC017D8EE09B7C1336D

1x eine Empfangsvollmacht, die einen von uns beiden bevollmächtigt den gesamten Schriftverkehr mit dem Finanzamt durchzuführen.

Ich bin nun leider kein Experte im Steuerthema und weiß leider echt nicht mehr was nun eigentlich gemacht werden soll. Ist es das erste Formular ganz oben, das vom Gewerbeamt genannt wurde und wenn ja, wer muss das alles ausfüllen? Oder ist der vom Finanzamt aufgezeigte Prozess inkl. der drei Dokumente?

Ich wäre sehr dankbar über eine Rückmeldung, sodass ich baldmöglichst die Steueranmeldung abschließen kann.

Herzlichen Dank vorab für die Hilfe :)

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
neuling1243
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für die Antwort. Ich habe jedoch in meiner Anfrage nicht nach dem Ausfüllen der Formulare gefragt. Dass die hier nicht ausgefüllt werden sollte selbstverständlich sein.

Meine Frage bezieht sich ausschließlich darauf, welche denn nun die benötigten Formulare sind. Da ich von verschiedenen Behörden nun verschiedene Auskünfte erhalten habe, würde ich mich auf eine Antwort hierfür freuen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.629 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.794 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen