Beschäftigung auf Rechnung als Student

28. Oktober 2004 Thema abonnieren
 Von 
student123
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 3x hilfreich)
Beschäftigung auf Rechnung als Student

Hallo zusammen,

habe in den Semsterferien ein 3-monatiges Praktikum für 450€ / Monat absolviert. Nun wurde ich gefragt ob ich für einen Monat ein Projekt bearbeite. Ich würde dafür 1500€ bekommen welche ich dann als Rechnung stellen soll.
Meine Frage wäre welche Schritte ich unternehmen muss, um keinen Schwierigkeiten mit dem Finanzamt zu bekommen. Lohnt sich diese Art der Beschäftigung?

Vielen Dank

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Dirk Radtke
Status:
Beginner
(71 Beiträge, 20x hilfreich)

Moin,

also eigentlich nur folgendes beachten:

Die Rechnung ohne USt und bei Einkommensterveranlagung als selbständige Arbeit angeben! Natürlich ./. die Betriebsausgaben! ;o()

MfG

Dirk Radtke

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.072 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen