Eigenheimzulage 2006 bewilligt..nun Einzug Kind

4. August 2009 Thema abonnieren
 Von 
Timmi11
Status:
Beginner
(61 Beiträge, 50x hilfreich)
Eigenheimzulage 2006 bewilligt..nun Einzug Kind

Hallo!

Ich habe 2006 eine Eigentumswohnung bezogen und bekomme auch noch die Eigenheimzulage.

Nach längerer Trennung zieht meine Freundin mit unserer Tochter vermutlich im Dezember bei mir ein.

Bekomme ich überhaupt und noch für dieses Jahr die Zulage für das Kind? Stimmt es, dass das Kind spätestens am 01.12. hier einziehen muss, damit die Zulage gewährt wird?

Vielen Dank für eine Antwort!

-----------------
" "

-- Editiert am 04.08.2009 08:39

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44536 Beiträge, 15868x hilfreich)

Ja, Dir steht noch die komplette Kinderzulage für 2009 zu, wenn das Kind spätestens bis zum 31.12. eingezogen ist. Wenn das Kind sehr kurz vor Jahresende einzieht, dann kann es sein, dass das Finanzamt einen konkreten Nachweis (z.B. Rechnung für Umzug) fordert, wann der Umzug genau erfolgt ist und sich nicht mit der Ummeldebestätigung begnügt.

-----------------
" "

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Timmi11
Status:
Beginner
(61 Beiträge, 50x hilfreich)

Alles klar! Vielen Dank!

-----------------
" "

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.557 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.450 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen