Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
551.161
Registrierte
Nutzer

Ein paar fragen zur Steuererklärung für Selbständi

 Von 
hannes 4130
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Ein paar fragen zur Steuererklärung für Selbständi

Hallo,
Ich hätte ein paar fragen was die Steuererklärung betrifft, bin auf dem gebiet total planlos....schonmal danke.

Wenn man als Selbständiger, so um die 5000 €uro im Jahr verdient hat, plus ca. 1500 Arbeitslosengeld dann muss man ja eigentlich keine Steuer zahlen?? Richtig....
Bei Steuerklasse Eins.


Wenn man keine Steuer zahlt, lohnt es sich ja dann auch nicht irgendwelche Rechnungen, Fahrtkosten oder sonstiges einzureichen, den wer keine Steuer zahlt bekommt ja auch nichts wieder erstattet. Richtig ???

Wenn jemand sagen wir mal in Australien für 6 Monate gearbeitet hat (Wohnsitz weiterhin in Deutschland) da auch steuern gezahlt hat...muss das in Deutschland, bei der Steuererklärung mit angegeben werden ?

Wäre es schwachsinnig in so einem fall einen Steuerberater zu nutzen..????


Vielen dank für jede Antwort

gruss
hannes

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Steuer Steuererklärung Wohnsitz Deutschland


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(27885 Beiträge, 15219x hilfreich)

Hi,

es fallen keine Steuern an. Belege muß man sowieso nicht einreichen, man muß sie nur haben und auf Anforderung vorlegen.
Arbeit im Ausland muß angegeben werden - es gilt das Welteinkommensprinzip.
Das alles sagt Ihnen auch der Steuerberater, aber der nimmt Geld dafür.

Gruß vom mümmel

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(37037 Beiträge, 13310x hilfreich)

Wenn die Einnahmen aus Australien zu den genannten 6.500€ hnzukommen, dann kann es natürlich schon zu einer Steuerpflicht kommen.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 194.415 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.742 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.