Einkommenssteuer Programm 2005/2006

8. Juni 2007 Thema abonnieren
 Von 
Lonia
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 5x hilfreich)
Einkommenssteuer Programm 2005/2006

Hat sich die Eink.St.-Erklär. seit 2005 sehr geändert od. kann ich das Programm von 2005 nochmal benutzen. Bei mir haben sich nur die Höhe der Beträge verändert sonst ist nichts dazugekommen.
2. Frage wenn ich als Rentner mit Kap.-einkünften immer Geld rausbekomme bis wenn muß ich abgeben dieses Jahr?

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47825 Beiträge, 16890x hilfreich)

Die Formulare haben sich komplett geändert (jetzt maschinenlesbar). Ein Formularausdruck oder nur eine Vorlage für die Eintragungen in die neuen Formulare ist daher nicht mehr möglich.

Die Steuersätze, Freibeträge u.ä. haben sich nur in wenigen Punkten geändert, die ich aber dennoch hier nicht alle aufzählen möchte.

Die Berechnung des Ergebnisses mit der Software für 2005 wird daher möglicherweise sogar hinkommen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
oerdiz.
Status:
Praktikant
(564 Beiträge, 133x hilfreich)

Man kann auch die Übertragungssoftware www.elsterformular.de nutzen. Kostenlos und bevorzugte Bearbeitung sind der Vorteil

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.349 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.262 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen