Familienzusammenführung , steuerlich absetzbar ?

1. Dezember 2009 Thema abonnieren
 Von 
ric4711
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Familienzusammenführung , steuerlich absetzbar ?

Ich hab vor 2 Jahren eine brasilianische Frau geheiratet. Seitdem versuchten wir den Sohn (11 Jahre) meiner Frau mit nach Deutschland zu holen (Familienzusammenführung)

Da meine Frau aber nicht das alleinige Sorgerecht hatte, mussten wir dies vor einem brasilianischen Gericht einklagen (erfolgreich, so dass Ihr Sohn letztendlich nach Deutschland ausreisen durfte).

Dies war mit erheblichen Rechtsanwalts-, Gerichts- und Reisekosten (meiner Frau) verbunden.

Sind diese Kosten steuerlich absetzbar?

-----------------
""

-- Editiert am 01.12.2009 15:40

-- Editiert am 01.12.2009 15:45

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen