Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer

Fernabitur von Steuer absetzen??

4.1.2006 Thema abonnieren
 Von 
Münch Michaela
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 6x hilfreich)
Fernabitur von Steuer absetzen??

Hallo,

ich wollte mal fragen, wie das bei einem Fernabitur aussieht. Ich habe jetzt Post von einer Fernakademie bekommen, bei der ein Zettel dabei war, auf dem steht, dass man das komplett von der Steuer absetzen kann. Voraussetzung ist, das man dem Finanzamt den konkreten beruflichen Nutzen der Fortbildung begründen kann.
Jetzt würd ich gerne wissen, ob jemand von euch damit Erfahrung hat oder sich damit auskennt. Das wäre echt super.

Vielen Dank und lieben Gruß
Michaela

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Laragirl
Status:
Beginner
(134 Beiträge, 63x hilfreich)

hi,
also Du kannst es wirklich von der Steuer absetzen. Da es sich wahrscheinlich um eine neue Ausbildung handelt, sind es Sonderausgaben oder es sind Aufwendungen im ausgeübten Beruf ( wohl eher nicht ) dann sind es Werbungskosten.
liebe grüsse
lara

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen